Darum bin ich REICH geworden - Teil 1/6 - Einstellung & Fette Weiden


  • Am Vor 3 Monate

    Aktien mit KopfAktien mit Kopf

    Dauer: 17:20

    Ok, da viele es nicht zu finden scheinen in Deutsch check Affiliate:
    Das Lead the field Programm 67 € ►►►goo.gl/WY6wV1
    (Code AKLDF10 gibt 10% Rabatt auf das Programm)
    💰 Hol dir 10 Freetrades bei Aktien-Depoteröffnung ►► goo.gl/uzm0NO
    👉🏽5 Euro Startbonus bei Bondora ►► goo.gl/434rmp
    📒 Mein Buch! Der Rationale Kapitalist ►►amzn.to/2kludNT
    🎧JETZT auch als Hörbuch bei Audible ►► goo.gl/iWvTRR
    👔 Meine Shirts & Hoodies ►► kapitalisten.shop
    Du willst mehr über Aktien und Aktienhandel lernen? Wie man als Anfänger Aktien an der Börse kauft, oder was ein ETF ist und wie man diesen analysiert? Auf meiner Website gibt es einen
    📺 kostenlosen Video-Kurs ►► AktienMitKopf.de
    🎧 Immer Montags kommt der Aktien Mit Kopf Podcast für unterwegs ►► www.aktienmitkopf.de/blog/podcasts
    Es gibt viele gute Aktienbücher und Bücher über Geld und die Geschäftswelt. Ich bekomme immer wieder Fragen, welche Bücher ich empfehlen kann. Hier hast du daher meine
    📚 📕✏️ ►► Buchempfehlungen ►► goo.gl/ihfb1C
    Bei den Links in der Videobeschreibung handelt es sich teilweise um Affiliate-Links, die mir helfen diesen Kanal zu finanzieren. Ich gehe damit sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Dienstleistungen und Produkte, die ich selbst nutze und die ich mir selbst empfehlen würde, wenn ich 10 Jahre in der Zeit zurück springe und mit 20 noch mal von vorne anfangen würde.
    Die Videos auf diesem Kanal werden von meinem Sponsor unterstützt
    📈 www.boerse-stuttgart.de/
    #Reichwerden
    #Reichtum
    #Vermögen

    Reich werden  Reich  reich werden im internet  reiche Menschen  Börse  AktienMitKopf  Earl Nightingale  Lead the field  

Motivation Victory Squad
Motivation Victory Squad

Ich hab mir gerade Koljas Video von 2014 angeguckt, wo er auch Lead the Field vorgestellt hat. Kann ich euch echt empfehlen, ziehts euch mal rein 🙌🚀

Vor 3 Tage
Guy Incognito
Guy Incognito

1:10 Ich gehe 4-5 Mal die Woche zum Training. Wie ich mich da motiviere? Ich bin mit einem 56 Jahre alten Bodybuilder befreundet, der in seinem Leben nie was anderes gemacht hat als Kraftsport. Der klingelt mich jeden Morgen pünktlich wie ein Uhrwerk um 6:20 Uhr aus dem Bett.

Vor 2 Monate
Wuffman
Wuffman

Actions with head

Vor 2 Monate
JayBG
JayBG

Hey, Für alle, die das Hörbuch interessiert...dies kann man sich auch bei Spotify anhören. Es ist in der englischen Originalversion verfügbar 👍

Vor 2 Monate
Siegfried
Siegfried

Ich frage mich immer, ob denn finanzielle Unabhängigkeit nicht viel wichtiger ist, als Reichtum? Was ist z.B. mit den vielen Milliardären, die so hoffnungslos verschuldet sind, dass ihnen ihr großes Vermögen überhaupt nichts nützt? Ich möchte eines Tages zu den Typen gehören, die ihr Geschäft machen, aber gleichzeitig auch die größten Freiheiten genießen, d.h. jene, die sich jederzeit frei nehmen können, um zu reisen.

Vor 2 Monate
msalze
msalze

Wer mit Englisch keine Probleme hat: Auf Audible gibt es "Lead the Field" auf Englisch. Im Abo kostet das Hörbuch dann auch nur 9,95€.

Vor 2 Monate
Neuzeit Druidin
Neuzeit Druidin

Auf Amazon finde ich keine Deutsche Version von "Lead the Field". Heißt es dann anders?

Vor 2 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Schau mal in der Info Box unterm Video da habe ich eine digitale Version auf deutsch verlinkt. Bei amazon findet man es immer mal wieder aber auch schnell wieder vergriffen

Vor 2 Monate
cnn brett
cnn brett

schade, dass man nur einmal auf den Daumen hoch tippen kann

Vor 3 Monate
Alexander Pichler
Alexander Pichler

Das Kribbeln kommt vielleicht vom Beta Alanin - Probs an deine Arme :D

Vor 3 Monate
Grauekraft
Grauekraft

6:40-6:57 Hört sich sehr nach gemachter Erfahrung mit anderen Individuen an 😂

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

🤣🤣

Vor 2 Monate
Setto Arisaki
Setto Arisaki

Listigerweise habe ich einige der Tipps aus anderen Quellen gelernt die letzten Wochen und diese Umgesetzt. Habe quasi sofort gemerkt, dass viel mehr Leute auf mich zukommen, Komplimente geben und Co. Man strahlt unterbewusst einfach etwas anderes aus. Wenn man seine Einstellung ändert, ändert sich das Auftreten und Verhalten. Ließt du eigentlich auch ältere Biografien wie z.B. die von Paul Allen (Mitgründer bei Microsoft)? Er war damals neben Bill Gates das Technische Genie im Haus und geht in seiner Biografie, welche gebraucht aber im Guten Zustand keine 5€ kostet, sehr ins detail in der Anfangsphase. Auch wenn er selbst Kaufmännisch nicht wirklich viel "erreicht" hat ist er meiner Meinung nach eine interessante Person.

Vor 3 Monate
Steven B
Steven B

Zum Glück besagt die aktuelle Wissenschaft etwas anderes... Vielleicht mal in die Themen einlesen. Von Glück kann insofern gesprochen werden, dass es eben stark davon abhängt, in welchem Umfeld man hineingeboren wird. Es gibt eben signifikante Korrelationen, dass unter anderem die Schicht der Eltern, der Bildungsbackground oder dein soziales Umfeld mit deinem zukünftigen Erfolg einhergehen. Dinge, die man eben nicht alle allein in der Hand hat oder Augen auf bei der Wahl der Eltern. Niemand möchte dir in den Moment deinen individuellen Erfolg schlechtreden. Es geht eben um Wahrscheinlichkeiten, die für oder gegen deinen zukünftigen Erfolg sprechen können und eben zum Teil durch Glück beeinflusst werden.

Vor 3 Monate
Steven B
Steven B

+Max Mittelstaedt Das ist im allgemeinen eine wahre Aussage. Wenn sich Korrelationen über lange Zeiträume in der Gesellschaft zeigen, kann man wohl eine begründete Vermutung aufstellen. Auch wenn es wohl im neoliberalen Ohr zwickt, das ist nunmal auch in der Wissenschaft eine vertretene These.

Vor 3 Monate
Max Mittelstaedt
Max Mittelstaedt

Korrelation ist keine Kausalität ;)

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

falsch. Bestes Beispiel ist Youtube: JEDER kann hier schauen was er/sie will und zwar kostenlos. Wenn Aber Comedy Videos Millionen-Abrufe haben und Bildungsvideos nicht, dann ist das einfach eine Sache von individueller Entscheidung, wo Jemand seine Prioritäten setzt. Es gibt für mich keine Ausreden

Vor 3 Monate
Steven B
Steven B

+Aktien mit Kopf Danke, für die Antwort Kolja. Ich kenne das Programm nicht, aber ich gehe davon aus, dass du etwas überspitzt beim Ergebnis. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass das Programm Erfolge vorweisen könnte, aber wie vermutlich alles in der Gesellschaft in Form der Normalverteilung. Ich würde sogar behaupten, dass du mit dem Beispiel meine Argumente untermauerst. Du redest mit dem Programm nämlich über Bildung, die meine Chancen in der Gesellschaft erhöhen. Ob nun mit dem Programm oder Schulbildung / betrieblicher Bildung werden mir diese skills in Zukunft weiterhelfen. Das Problem ist eben, dass nicht jeder zum Beispiel die Bildung in gleicher Qualität genießen durfte und somit andere individuelle Bedingungen herrschen. Worauf wir uns wahrscheinlich einigen können, dass wir die Chancengleichheit weiter erhöhen sollten, um eben dein Leistungscredo fairer zu gestalten.

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Die Wissenschaft in diesem Bereich macht einen Querschnitt durch die Gesamtbevölkerung und zieht daraus ihre Ergebnisse. Man müsste eine Studie machen was passiert, wenn 1.000 Menschen das Lead the field Programm anhören und umsetzen und daraus denn die Resultate auswerten. Jeder, ich wiederhole JEDER, der dieses Programm macht wird Erfolg haben, vollkommen egal wie vorher sein soziales Umfeld war

Vor 3 Monate
Hubertus Invictus
Hubertus Invictus

Adjektive schreibt man klein ...

Vor 3 Monate
N. R.
N. R.

Hi Kolja, bin relativ frischer Abonnent deines Kanals. Alleine die Tatsache, dass du auf Affiliatelinks verzichtest, hebt dich von so vielen anderen ab und ist super angenehm. Abgesehen davon ist dein Content weltklasse und du wirkst extrem authentisch. Mach weiter so 👍🏼

Vor 3 Monate
Johannis Kraut
Johannis Kraut

Mega geiles Video, danke!

Vor 3 Monate
Andreas Tattarisuo
Andreas Tattarisuo

Raytheon angeschaut und sofort auch in mein Depot aufgenommen. Die bessere Alternative zu Lockheed Martin.

Vor 3 Monate
ProblemLöserTV
ProblemLöserTV

GEIL GEIL GEIL 🔥🔥🔥 Das mit der Weide kenne ich von mir selber früher nur zu gut. Überall im Internet sieht man die "Erfolgreichen", die innerhalb 2 Wochen 3.057,24€ ohne Vorkenntnisse verdient haben. Wenn man hierüber nicht bescheid weis, will man seine eigene Weide einfach verlassen :D

Vor 3 Monate
Jensica Schornstein
Jensica Schornstein

Ahoi Kolja, das Wichtigste gleich zu Beginn der Serie, super Video. Hat mich echt gecatcht und mir noch mal zu neuem Fokus verholfen. Ich bin gerade auf Mallorca im Urlaub, da hat das gerade perfekt gepasst. 😊 Dir weiterhin frohes Schaffen 💪🏽

Vor 3 Monate
Kevin Kockot
Kevin Kockot

Hier kostenlos auf Englisch in guter Quali. Danke Kolja! http://www.youtube.com/watch?v=UUUOt39PGXE&t=61s

Vor 3 Monate
MultiDS21
MultiDS21

Danke Kolja. Das festigt mich mental noch mehr. Du hast eine tolle Persönlichkeit. Bleib gesund

Vor 3 Monate
Eric Reida
Eric Reida

hat jmd nen link zum deutschen Hörbuch?

Vor 3 Monate
Ibn Hamza Azziz
Ibn Hamza Azziz

Wie heisst das Programm?

Vor 3 Monate
Ibn Hamza Azziz
Ibn Hamza Azziz

+Aktien mit Kopf Dankeschön, habe es mir in Amazon bestellt!

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Lead the field

Vor 3 Monate
1TheQuickstep
1TheQuickstep

Darf ich mal fragen was du als reich definierst? Ist das für dich dein Vermögen in liquidem Cash oder alle Assets? Ab wann zählst du dich als reich? 50.000€? 100.000€? 500.000€? 1.000.000€? Oder zählst du dich schon als reich, wenn du dir keine Gedanken ums Geld machen musst bei dem Lebensstil den du lebst? Wenn ja welchen Lebensstil lebst du? Ich finde das ist ein sehr variabler Begriff "reich". Es gibt Leute die hatten noch nie länger einen 4-Stelligen Betrag auf dem Konto, andere noch nie einen 5-Stelligen Betrag. Dementsprechend werden erstere sich wahrscheinlich reich fühlen, wenn sie zu letzteren werden und letztere vielleicht erst, wenn sie 6-Stellige Beträge haben. Aber da du den Begriff Reichtum hier in deinem Video so unglaublich zentral in den Vordergrund stellst frage ich dich einfach mal ganz direkt und provokativ: Was ist für dich reich und warum glaubst du, dass du reich bist?

Vor 3 Monate
Adimigo
Adimigo

du willst mir also sagen das du alleine für deine wohnung in 10 jahren ingesamt ca 200000 zur verfügung hast?

Vor 3 Monate
Otto Müller
Otto Müller

Nach der Definition bin ich auch reich ... würde das aber nie von mir behaupten

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Reich ist man ab dem Zeitpunkt, ab dem man nicht nur finanziell frei ist, also die passiven Einkommens ströme die Fixkosten decken, sondern wenn man 10 Jahre lang leben könnte ohne zu arbeiten

Vor 3 Monate
leinadkk
leinadkk

Geiles Video, Schaue mir mal diese Hörbücher an. Aber mal zum Video. Wie finde ich denn meine eigene Weide?

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Viel ausprobieren und analysieren

Vor 3 Monate
Next Level Psst
Next Level Psst

Sehr cooles und interessantes Video. Danke, dass du sowas mit uns teilst. Finde interessant welche Bücher und Cds du zur Weiterentwicklung nutzt. Freue mich auf die Serie. Hoffe, dass du weitere Bücher und Programme vorstellst, die dir geholfen haben.

Vor 3 Monate
Peter P.
Peter P.

In Bezug auf Lotto Spieler und Gewinner, fällt mir sofort Lotto Lothar ein. Könnte man bestimmt eine Doku daraus machen.

Vor 3 Monate
Kiki Game Studios
Kiki Game Studios

Nein, mit Chancengleichheit sieht es nicht sehr gut aus. Ich stimme dir insofern zu, dass es theoretisch nahezu jeder schaffen kann, sich finanziell von unten nach oben zu arbeiten. Leider euphorisierst du das Ganze und ignorierst statistisch ganz klar erwiesene Fakten. Wer wohlhabende Eltern hat, der wird mit hoher Wahrscheinlichkeit selbst wohlhabend werden. Wer arme Eltern hat, der wird mit hoher Wahrscheinlichkeit arm bleiben. Wer in eine wohlhabende Familie geboren wird, der bekommt in der Regel eine bessere Bildung, wird besser erzogen, finanziell bei seinem Werdegang stärker von den Eltern unterstützt, hat ein generell besseres Umfeld, das ihn positiv beeinflusst und bekommt durch Erbschaft zusätzliche Schübe. Menschen aus armen Familien hingegen starten nicht nur bei null, sie werden auch viel mehr mit den Schattenseiten des Lebens konfrontiert und müssen gegen Versuchungen wie Alkohol, Zigaretten und andere Drogen ankämpfen. Das ist alles keine linkslinke Propaganda, sondern erwiesene Realität. Ich finde es echt gut, dass du Videos machst, die Leute motivieren. Vor zwei Jahren, als ich anfing in Aktien zu investieren, da hat dein Kanal enorm zu meiner Motivation beigetragen. Ich würde mir nur so sehr wünschen, dass du aufhören würdest, die Realität bezüglich Chancengleichheit und gewisser anderer Dinge zu leugnen. Ich fände es so schön, wenn du irgendwann eingestehen würdest, dass nicht jeder die gleichen Chancen hat und du dich einmal ernsthaft und unvoreingenommen mit dem Thema beschäftigen würdest. Es ist gut, dass du den Leuten sagst: Ja, auch du kannst das erreichen und zwar so:... Aber bitte eigne dir einmal eine etwas differenziertere und objektivere Sichtweise bezüglich des Themas an. Deine aktuelle Sichtweise, nämlich dass das alles "bullshit" wäre, ist nicht nur ignorant, sie ist auch zutiefst respektlos den vielen Menschen gegenüber, die in tatsächlich sehr aussichtslose Verhältnisse rein geboren wurden.

Vor 3 Monate
Reflexivernunft
Reflexivernunft

Hallo Kiki Game Studios. Für eine fruchtbare Diskussion helfen Quellen manchmal mehr als persönliche und irrelvante Erfahrungen. Hier: http://www.destatis.de/DE/Publikationen/Datenreport/Datenreport.html gibt es z.B. einige Daten zur sozialen Mobilität auf Seite 210 und 213. Ich habe das Gefühl, dass dein Kommentar einfach zeigt, an welchem Punkt du dir selbst irgendwann einmal erzählen lassen hast, was geht und was nicht geht. Ein Kind macht durchschnittlich ca. 2400 Schritte am Tag und fällt ca. 17 Mal die Stunde hin (http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3591461/). Nur weil es die ganze Zeit auf die Schnauze fliegt, sagen die Mitmenschen ja nicht - "Oh das tut doch weh, gib dich doch mit Krabbeln zufrieden." Wenn du reich werden willst und es keine Alternative ist, finanziell immer nur zu krabbeln, dann schaffst du das ziemlich unabhängig von deinen Startvoraussetzungen. Es gibt genug Self-Made Geschichten, die von weitaus schwierigeren Bedingungen ausgegangen sind. (argumentum a majore ad minor). Dabei gibt es zwei grundlegende Verhaltensweisen: Die eigene Anstrengung erhöhen oder die eigenen Ansprüche aufgeben. In Bezug auf finanziellen Reichtum bedeutet das: Entweder man erhöht seine Anstrengung und erreicht finanziellen Reichtum oder man gibt den Anspruch auf und beginnt, auch für weniger Geld enorme Dankbarkeit und Glück zu empfinden. Ein guter Freund ist buddhistischer Mönch - und verzichtet vollkommen auf persönlichen Besitz. Er ist höchstwahrscheinlich glücklicher als die meisten westlichen Menschen. Also schließe ich mich Kolja an: Dass Reichtum allgemein von irgendwelchen Startvoraussetzungen abhinge, ist Bullshit.

Vor 3 Monate
Zoe_Barks
Zoe_Barks

Was Kiki hiermit sagen will ist sicher, dass nicht darum geht, mimimi und nach Chancengleichheit zu suchen (dass es die nicht gibt, sollte jedem Grundschüler klar sein), sondern die Realität der nicht vorhandenen Chancengleichheit zu akzeptieren. Jemand aus einer ärmeren oder eher „ungebildeten“ Familie muss deutlich mehr Zeit und Energie aufwenden um auf das gleiche Level zu kommen wie jemand, der in eine „Oberschicht“-Familie geboren wurde und ganz selbstverständlich mit gewissen Kenntnissen aufwächst. Ganz zu schweigen von demotivierenden Hürden, die aus dem Freundes- und Familienkreis ganz sicher kommen. Zur Klarstellung: Das ist kein Jammern und keine Schuldzuweisung ans System - jeder der den Willen hat, es zu schaffen, wird es auch. Nur ist dazu mehr Motivation und deutlich mehr Durchhaltevermögen notwendig. @AktienmitKopf: Und deine Videos bieten dafür eine hervorragende Methode, sich das Wissen günstig anzueignen, die mir selbst auch schon oft den notwendigen Tritt in den Hintern gegeben hat 

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Damit hast du dir gerade selbst die rote Karte gezeigt ⛔️ du suchst nach Ausreden statt Lösungen zu bieten. Leute die nach Chancen-Gleichheit suchen bringen nichts produktives zu Tage, im Gegenteil sie animieren arme Menschen nicht dazu Gas zu geben so wie es E. Nightingale tut sondern suggerieren stattdessen, dass "das" System schuld sei und nicht jeder für sich selbst verantwortlich. Ich find das armselig im wahrsten Sinne.

Vor 3 Monate
Tutor alive
Tutor alive

Ich stimme dir bei allem zu außer einer Aussage. Du bist der Durchschnitt der 5 Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst. Wenn du als Heranwachsender 5 negativ-gestimmte Menschen um dir hast, zieht dich das gewaltig runter und es wird umso schwieriger nach "Oben" zu kommen. Die Chance erfolgreich zu werden, ist allerdings bei allen gleich. ( Sonderfall: Papa arbeitet bei Daimler als Manager ausgenommen)

Vor 3 Monate
Tutor alive
Tutor alive

Ich würde mich über Talks in Berlin freuen.

Vor 3 Monate
Jaque LeMotte
Jaque LeMotte

Wann kommt Teil 2!!

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Montag

Vor 3 Monate
Mi P
Mi P

Kolja, irgendwann werden wir zusammen einen Podcast aufnehmen, in dem wir über Erfolg/Leistung/Motivation in Verbindung mit widrigen Lebensumstände sprechen werden. Lass mich nur noch das Thema Gesundheit auf einen grünen Zweig bringen. Das wird die Menschen inspirieren weiter zu machen, egal was kommt! 👨‍🎓

Vor 3 Monate
Ni No
Ni No

Im Ghetto gibt's keine Weiden 😂

Vor 3 Monate
Ni No
Ni No

Also an sich finde ich deine Videoidee ja ganz gut, bloß würde ich das ganze lieber etwas tiefgehender und detaillierter sehen. Z.B. das für Menschen die Glück haben und im Lotto gewinnen, dieses "Glück" schnell zu einem Unglück werden kann indem sie es verprassen und danach weniger haben als davor, das kann ich mir selbst bereits denken. Auch bei der Einstellung hätte ich mir gewünscht, dass du mehr darüber redest, was genau du an deiner Einstellung verändert hast. Also produktiv und positiv ist ja gut, aber wie Stelle ich das an, es ist ja schwer seine Einstellung einfach von ein auf den anderen Tag zu verändern. In den USA ist es halt gesellschaftlich finde ich deutlich mehr akzeptiert insolvent zu gehen. Wenn man es dort mehrmals versucht mit neuen Firmen auch nach mehreren Rückschlägen bekommt man viel mehr Anerkennung, im Sinne von, der lag bereits am Boden und ist immer wieder aufgestanden. Ganz anders als in Deutschland wo man eher der Loser ist wenn man Insolvenz anmeldet. P.S.: Zum Video Aktienbewertumg in 10 Min-Umternehmenbewertung deinem Sohn erklärt In dem Video bin glaube ich ich der Sohn, was ja auch passt mit meinen 15 Jahren.

Vor 3 Monate
Jo Meyer
Jo Meyer

Hier ist der Link für die 12 Lektionen von LEAD THE FIELD (englischer Originalton von Earl Nightingale): http://www.youtube.com/watch?v=UUUOt39PGXE

Vor 3 Monate
Chrisv1965
Chrisv1965

Daumen hoch. Einstellung ist alles. Ich selbst, jetzt knapp über 30 trotz gutem Beruf und allem habe jetzt ein Online BWL Studium angefangen. Damals in der 12 Klasse von der Schule geflogen (weil falsche Einstellung) also kein Abitur. Durch andere Qualifikationen kann ich heute trotzdem studieren und werden auch jetzt mal wieder von machen Leuten belächelt nach dem Motto "Warum machst du das du hast doch schon den super Job da bringt dir ein BWL Bachelor auch nichts" usw usw. Ja habe ich auch aber 1. mache ich den Job weiter wie zuvor und es ändert sich nichts negativ an meinem Einkommen da ich das Studium "nebenbei" mache (ausser die zusätzliche Kosten durch das Studium selbst) und umsonst ist es sowieso mal gar nicht weil ich jetzt schon Sachen gelernt habe die ich vorher nicht wusste. Aber trotzdem läuft man bei vielen Leuten gegen eine Wand wenn man versucht seine Intension zu erklären. Weil Sie ga rnicht gewillt sind es zu verstehen oder das für Sie selbst gar nicht in frage kommt .("Ne das wäre mir zu anstrengend") auch schon gehört. Mir aber nicht also mache ich es doch gerne. Wenn man nciht will, ok, ebr dann darf man sich auch nicht beschweren das man nicht genug Geld hat. Ausserdem lerne ich so neue vllt interessante Leute kennen bzw ermöglich mir das später mal etwas anderes.

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

YEAH! Du hast damit das Thema "Einstellung" genau richtig zusammengefasst :)

Vor 3 Monate
jym m.
jym m.

Hallo Kolja, keine Ahnung ob du alle deine Kommentare liest. Ich wünsche mir hiermit ein Video über David Graeber (oder einen ähnlichen Kapitalismuskritiker). Ich finde, dass man sich als rationaler Kapitalist auch mit Kapitalismuskritik auseinandersetzen sollte. Bisher sind deine Biographien immer "pro-kapitalistisch". Vielleicht passt ja auch mal eine "anti-kapitalisitsche" Biographie in diese Serie rein - aus Sicht eines rationalen Kapitalisten. Viele Grüße, JYM

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Die Biographien handeln von Investoren/Unternehmern. Ich habe allerdings schon einige Videos zum Thema gemacht schau mal hier z.B http://www.youtube.com/watch?v=utwzN13989c&t=25s

Vor 3 Monate
Erkan Dogan
Erkan Dogan

Erfolg ist kein Glück! Sehr gut! Die meisten die sich hier tummeln werden das schon kapiert haben! Ich bin mal auf die anderen Teile der Serie gespannt.

Vor 3 Monate
Rocket Mongolo
Rocket Mongolo

Schiefe Brille: Fielmann :D

Vor 3 Monate
Matthias Juelich
Matthias Juelich

Immer diese Cliffhanger am Ende... ist ja hier wie bei Netflix! 😂 Sau starkes erstes Video und ich freue mich schon auf die folgenden. 😎 Klasse Kolja! 👍

Vor 3 Monate
VeganDuelist
VeganDuelist

Hammer Serie. Freu mich drauf!

Vor 3 Monate
Jonnes __
Jonnes __

Das Geschäftemachen und der Reichtum kann den Menschen nicht volle Zufriedenheit geben. Und jene, die in einem gewissen Lebensabschnitt ihre ganze Energie ins Geldmachen stecken, werden eines Tages merken, dass dies nicht die Antwort auf ihr Leben ist. [Dalai-Lama] .

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Reichtum ist nicht alles, hab ich auch nie gesagt :) ABER es ist nunmal Thema dieses Kanals ;-) Und Reichtum macht definitiv glücklicher als Armut, weiss ich aus eigener Erfahrung

Vor 3 Monate
Jonnes __
Jonnes __

@Aktien mit Kopf: Man könnte auch sagen, sie überkompensieren vielleicht andere Unzulänglichkeiten... aber es ist richtig, meist weinen sie nicht. .

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Hast du schon mal einen Menschen auf einem jetski neben seiner eigenen Yacht weinen gesehen? Eben...

Vor 3 Monate
EASY ENTERTAINMENT
EASY ENTERTAINMENT

Hey Kolja, ich danke dir extrem für deine Videos, du bringst mich immer wieder zum inspirieren und zum noch härter und stärkerem Arbeiten meiner Zukunft ! Ich bin noch ein kleines Pflänzchen aber jeden Tag wachsen meine blätter und Äste und deine Videos sind wie Dünger für meine Wurzeln. Danke dir ;)

Vor 3 Monate
EASY ENTERTAINMENT
EASY ENTERTAINMENT

Und Geil das es bei dir angekommen ist ! :P, das war der plan dahinter.. erfolgreich :) damit du auch weist es hilft manchen mehr als man denkt, wie die CD bei dir ;)

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Geil sehr poetische Analogie 😂😀

Vor 3 Monate
CrayStorm
CrayStorm

Seeehr geiles Video Kolja!

Vor 3 Monate
Andreas Friedrich
Andreas Friedrich

Wie lang hast du bitte bei den Eltern gewohnt?!

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Bis Ende 21

Vor 3 Monate
LPmitKev
LPmitKev

Ich finde du hast dich unglaublich gemacht in den letzten Jahren. Fande dich schon immer sehr inspirierend und bewundere deine positive Art. Etwas das ich auch stets versuche zu wahren aber manchmal fällt es schwer. Tolle kurz serie. Werde mir jeden teil mit genuss geben :)

Vor 3 Monate
Film Clips - Deutsch
Film Clips - Deutsch

Spark und Kev hier, alles klar xD

Vor 3 Monate
Markus
Markus

Find ich sehr geil, dass sich anscheinend auch Youtuber sowas reinziehen^^

Vor 3 Monate
SparkofPhoenix
SparkofPhoenix

Kev? Du hier? :D

Vor 3 Monate
Karriere als Fitnesstrainer
Karriere als Fitnesstrainer

So ist es! ;)

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Ab an die Arbeit Junge

Vor 3 Monate
lucky goodman
lucky goodman

Top Video mal wieder. Daumen hoch

Vor 3 Monate
Johannes Bernt
Johannes Bernt

Ich find Lead the feald nicht auf amazon

Vor 3 Monate
T W
T W

http://www.amazon.de/Lead-Field-%C3%9Cbernehmen-Sie-F%C3%BChrung/dp/B0018GCSZA

Vor 3 Monate
Jürgen Greger
Jürgen Greger

Zumindest nicht deutsch

Vor 3 Monate
Marcel Lambacher
Marcel Lambacher

Dazu kann ich euch auch das Buch “The magic of thinking big” empfehlen.

Vor 3 Monate
lolix 17
lolix 17

Bist du mit Aktien reich geworden oder mit einer Firma?

Vor 3 Monate
Sebastian H.
Sebastian H.

Stark :) dann nur weiter so!

Vor 3 Monate
lolix 17
lolix 17

Ja, ich weiß. Ich habe in der Zwischenzeit 2 Bücher gelesen und kenne mich etwas auch. aber danke

Vor 3 Monate
Sebastian H.
Sebastian H.

@lolix 17 Du musst auch irgendwann eigenständige Entscheidungen treffen und die volle Verantwortung dafür übernehmen. Das dir hier Kolja so viel hilft, ist sowieso schon bemerkenswert, weil deine ganzen Fragen solltest du dir nachdem du die Videos von Kolja geschaut hast, selbst beantworten können.

Vor 3 Monate
lolix 17
lolix 17

Ich kenne mich leider noch nicht so gut aus, wie du merkst un wollte deshalb fragen :) Hab mich aber informiert und du hast Recht der MSCI World ist besser. Das wäre dann dieser, oder? http://www.comdirect.de/inf/etfs/detail/uebersicht.html?SEARCH_REDIRECT=true&REDIRECT_TYPE=ONLYONE&REFERER=search.general&ID_NOTATION=26562449&SEARCH_VALUE=COMSTAGE+MSCI+WORLD

Vor 3 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Dieser Fonds hat eine Trackingdifference von durchschnittlich 0,22% nicht dramatisch aber gibt bessere. Warum nimmst du nicht einfach einen klassischen MSCI World ETF?

Vor 3 Monate

Nächstes Video