Grafikkarten | Kaufberatung 2018/2019 | Alles Wissenswerte


  • Am Vor 3 Monate

    PC Games HardwarePC Games Hardware

    Dauer: 14:12

    In unserer Grafikkarten-Kaufberatung 2018 / 2019 erzählen wir euch alles, was ihr wissen müsst, um eine neue Gaming-Grafikkarte zu kaufen und das richtige Modell zu finden. Von Einsteiger bis High-End ist für jeden Geldbeutel etwas dabei!
    PCGH-Artikel zum Video-Beitrag:
    ▶ Großer Grafikkarten Vergleich (noch ohne RTX): www.pcgh.de/aid,1262420
    Die neuesten
    ▶ Gaming-Monitore*: amzn.to/2ttcJiW
    ▶ Gaming-Headsets*: amzn.to/2sPKQQx
    ▶ Gaming-Tastaturen*: amzn.to/2sPD9d6
    ▶ Gaming-Mäuse*: amzn.to/2tPCgVJ
    ▶ Gaming-Mainboards*: amzn.to/2sPprH8
    PC Games Hardware:
    ▶ Mehr News bei PCGH: http:/www.pcgh.de/news
    ▶ Helft uns mit Amazon-Käufen: amzn.to/2sPzv2w
    ▶ PCGH Webseite: www.pcgh.de
    ▶ PCGH @ DE-film: mapstube.com/us/PCGamesHardware
    ▶ PCGH @ Facebook: facebook.com/pcgameshardware/
    ▶ PCGH @ Twitter: twitter.com/PCGH_Redaktion
    ▶ PCGH @ Instagram: instagram.com/pcgh.de/
    ▶ Frag PCGH per Mail: leserpost@pcgameshardware.de
    (*) Affiliate-Links haben wir mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wir erhalten für einen Kauf über unseren Link eine kleine Provision und können so die kostenlosen Videos teilweise mit diesen Einnahmen finanzieren. Für den User entstehen hierbei keine Kosten.
    #pcgh #pcgameshardware #Grafikkarte #Kaufberatung

    graka  Grafikkarte  Kaufberatung  pcgh  pc games hardware  pc hardware  Gaming  Spielen  Nvidia  Geforce  AMD  RTX  GTX  RX  580  570  1060  1070  1080  2080  Raytracing  Kaufberatung 2018  alles über grafikkarten  

PC Games Hardware
PC Games Hardware

Habt ihr vor, euch eine neue Grafikkarte anzuschaffen? Wenn ja welche? und Weshalb? Auf unserem Discord Server könnt ihr euch mit der PCGH Community austauschen und mit etwas Glück auch Redakteure antreffen. http://discord.gg/ZJjE92A -Willi

Vor 3 Monate
Andreas Bechold
Andreas Bechold

tausche navida gt 730 gegen MSI Radeon™ RX 570 Armor OC 8GB

Vor 7 Tage
Prototype60X6
Prototype60X6

+Deidi Dingsda nicht die 2080?

Vor 14 Tage
Prototype60X6
Prototype60X6

Habe mir letztens die rtx 2080 gaming OC gekauft

Vor 14 Tage
Leo Wilke
Leo Wilke

Ja. Aber ist sie denn wenigstens mit 4 GB? Dann ist sie für Full HD noch OK. Das dürfte sich aber mit der zeit trotzdem lohnen weil sie sehr wenig Strom braucht.

Vor 16 Tage
nils
nils

Habe ich mir jetzt eine 1050ti umsonst zugelegt? 😲

Vor 16 Tage
Sackhaar54
Sackhaar54

Verpackung von vega 64 aber es liegt eine 56 da? Man sollte darauf hinweisen das zumindest die asus vega 64 ein NT mit min. 750 W benötigt um überhaupt ein Signal zu senden

Vor 12 Stunden
Sackhaar54
Sackhaar54

+PC Games Hardware Ja gut, wurde eh Zeit für ein neues. Zumal so ein modulares schon ne feine Sache ist. Auch die Gehäuse sind ja mittlerweile der Knaller. Da bekommt man sogar Spaß beim zusammen bauen. Danke trotzdem.

Vor 6 Stunden
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Das wird wohl der Fehler sein, ein 1ß jahre altes Netzteil das noch nie wirklich gut war ist sowieso alles andere als zu empfehlen. Die Hersteller gehen eben vom Worst case aus. Das heißt ein schrott netzteil mit 700 Watt. Wir haben wie gesagt bei einer Vega 64 218 Watt gemessen :D -Willi

Vor 7 Stunden
Sackhaar54
Sackhaar54

+PC Games Hardware Ja das mag sein. Hat aber trotzdessen 10 Jahre gehalten. Hat aber nix mit der Tatsache zu tun das es ein oft beschriebes Problem, auch bei be quite NT. Unteranderem auch in euren Foren ist. Und das es explizit auf der Verpackung steht, das zieh ich mir nicht aus Nase. Trotzdem gut zu wissen das es auch mit weniger Leistung funktioniert. Vorallem weil ich mir die Frage gestellt hab wie eine gpu die gesamtleistung eines NT misst

Vor 7 Stunden
PC Games Hardware
PC Games Hardware

+Sackhaar54 wir haben schon mehrere vega 64 mit einem 600 Watt netzteil ohne Probleme betrieben. Das Thermaltake Berlin (Was ich schätze dass es ist) ist auch ein ziemlicher CHina-Böller ;) -Willi

Vor 8 Stunden
Sackhaar54
Sackhaar54

+PC Games Hardware Grüße. Ich habe die Asus rog strix vega 64. Hatte kein Signal. Auf der Verpackung steht im Kleingedruckten min. Voraussetzung 750 Watt. Mit meinem 630 thermaltek keine Chance. Ist auch ein häufiges Problem laut meiner internet Recherche.

Vor 8 Stunden
Juinmario
Juinmario

Vielleicht kann mir ja einer erklären warum meine alte Saphire R9 290 TRI-X-OC 4GB eine rx580 alt aussehen lässt ? Mein System: AMD FX 8350 4GHz, 24gb DDR3 ram, Monitore 2x FullHD reicht für mich aus. Würde es sich lohnen diesen pc noch zu verbessern oder lieber neu zusammenstellen mit AM4 (bleibt mir ja mit den Intel CPUs fern) ?

Vor 2 Tage
UFF was ist passiert
UFF was ist passiert

http://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/49e28d2215699753032227bd2d629f88b971995fb76982220ee wäre nett, wenn sich jemand den Pc mal anschaut, und mir sagt ob alle Teile kompatibel sind und ob er für normale Games, wie Fortnite/Csgo/Rainbow Six gut genug ist! :D habe einen 60Hz Monitor.. Danke schonmal im Vorraus :D

Vor 5 Tage
Adrian Pyka
Adrian Pyka

+UFF was ist passiert bei so einer Leistung wär ein 144Hz Monitor nicht verkehrt aber da gibt es unterscheide zwischen freesync für AMD Karten und g-sync für NVIDIA um es nutzten zu können.

Vor 11 Stunden
UFF was ist passiert
UFF was ist passiert

+Adrian Pyka wie meinst du das mit den Monitoren? Brauche ich einen passenden für meine graka?

Vor 11 Stunden
Adrian Pyka
Adrian Pyka

Hier ein passendes Stück dazu http://geizhals.de/asus-rog-strix-geforce-rtx-2060-advanced-90yv0ci1-m0na00-a1961744.html?hloc=at&hloc=de

Vor 11 Stunden
Adrian Pyka
Adrian Pyka

+UFF was ist passiert klar du kannst alles über eine Seite kaufen da sparst du dir be denn 2 sachen 5€ versand aber dafür ist das Produkt da 50€ teurer also machst du minus aber "Hauptsache" gleicher Händler... die Vega 64 hat 8GB Ram im gegensatz zur RTX 2060 6GB aber ich finde beide Gut... nur man muss bedenken das freesync Monitore 200€ billiger sind als g-sync für NVIDIA. machst aber mit beiden nichts falsch. Es war nur eine Empfehlung.. was du im Endeffekt kaufst, ist doch dir überlassen

Vor 11 Stunden
UFF was ist passiert
UFF was ist passiert

+Adrian Pyka ich weiß nicht so ganz, möchte eig alles über 1 seite kaufen und möchte sowieso nur cs spielen, da reicht ne rtx 2060 doch dicke

Vor 11 Stunden
kappabruder
kappabruder

ich hab keine ahnung ob ich freesync oder gsync habe kann mir jemand sagen wie ich das herausfinden kann?

Vor 6 Tage
Baum Kuchen
Baum Kuchen

Was ist mit der Vega 64 ??? Die kostet knapp 400 € und ist so gut wie ne 2070 oder ne 1080

Vor 9 Tage
ʞɔɐzʞɔız
ʞɔɐzʞɔız

"Je blauer desto besser" - für "PC Games Hardware" beschreibt es Grafikkarten, für andere ein Lebensmotto.

Vor 9 Tage
Everybodys Gaming
Everybodys Gaming

Sagt mir mal bitte bin hin und hergerissen ob ich mir die GeForce ROG Strix rtx 2070 O8g kaufen soll. Was sagt ihr dazu?

Vor 9 Tage
Falconplays Hd
Falconplays Hd

Hey kann mich jemand beraten folgendes hätte ich gerne -Low Profile -Max. 15-17cm -ca. 150-200€ -mindestens 4gb vram -DisplayPort Anschluss -keine zusätzlichen stromanschlüsse Ps: Ich Danke für jede Hilfe

Vor 10 Tage
Falconplays Hd
Falconplays Hd

PC Games Hardware danke

Vor 10 Tage
PC Games Hardware
PC Games Hardware

http://geizhals.de/gigabyte-geforce-gtx-1050-ti-oc-lp-4g-gv-n105toc-4gl-a1562105.html?hloc=de

Vor 10 Tage
Gurkensaftig ტ
Gurkensaftig ტ

Ich mag dein T-Shirt👌🏼

Vor 11 Tage
Hybrid
Hybrid

Mooin Bin zurzeit am grübeln ob ich mir einen neuen PC zusammenstellen oder lieber meinen Alten aufrüsten soll. Leider bin ich dazukommend blutiger Anfänger was PCs angeht :D Dorn im Auge ist mein aktueller Prozessor (i3-4150 3.50GHz). Aufrüsten ist leider etwas schwer, weil der Mainbordsockel anscheinend veraltet ist und ich wohl kein preiswertes Upgrade mehr bekomme. Geforce GTX 970 8GB RAM Asus Z87-PLUS 250GB SSD 1TD HDD Macht es Sinn den aufzurüsten??

Vor 13 Tage
Random Hoerse
Random Hoerse

Lieber die RTX 2070 Founders ed. oder Aorus?

Vor 13 Tage
KilonBerlin
KilonBerlin

Radeon VII holt Geforce RTX 2080 ein CES 2019 Mit der Radeon VII kündigt AMD eine Grafikkarte mit 7-nm-Chip an, die mit Nvidias Geforce RTX 2080 gleichziehen soll - aber doppelt so viel Videospeicher hat und dennoch weniger kostet. Release schon 7. Februar 2019... da ich ja die Nachfolge-Karte der neuen Karte haben wollte, werde ich dann evtl. doch eine AMD Karte kriegen die 4K auf max kann und dank max. 7-nm Bauweise auch nicht 400 Watt frisst oder so und auf Ray Tracing kann ich glaube ich derzeit verzichten, da es ja wohl nur bei 1080p wirklich spielbar ist. Mal schauen, dachte ich ja noch, AMD wäre Blöd das nicht zu nutzen.

Vor 14 Tage
KilonBerlin
KilonBerlin

+PC Games Hardware Ja die Bestätigung gibt es ja bereits aus seriösen Quellen und unlike Nvidia auch echte fps Vergleichswerte (jedoch wie glaube üblich immer zur Vega 64, Umrechnung zur 2080 etwa erfolgt dann an dessen Performance bei den getesteten Spielen ohne RTX, wobei letzteres... hab ein Screen gesehen einer 2070 Raytracing bei BF V, war fehlerhaft, sah etwa aus wie ein Dos Game Bug auf einem 286er und 2 Leute meinten ihre 2070 FE hat 2 Wochen gehalten, jetzt läuft der Garantieprozess und ich wurde mit dem VRAM bei meiner 1070 damals ja auch "betrogen" (auch wenn vertraglich sicher nirgendwo Samsung-VRAM zugesichert ist, aber mir entgeht damit jede OC Möglichkeit während "normale" 1070er teilweise problemlos 600 bis 800 MHz zusätzlich rausholen, bei mir schwerste Grafikfehler schon bei 15 bzw. 60 Mhz OC (statt wie bei mir 2002 MHz dort halt ~2150 bis 2200 problemlos und das eben mal 4 bei GDDR5 halt), Stromverbrauch wird hoch sein vermute ich, aber die Karten laufen ja bei Nvidia im ~7-11W Modus beim Streamen, dank einer Video Decoding Unit, das wird AMD ja auch haben?! Dann ist der höhere Verbrauch glaub ich auszuhalten da meine krassen Gamerzeiten vorbei sind, 100 kWh sind z.Z. in Berlin etwa 30€ beim absoluten Marktführer, dazu glaube 7€ Grundgebühr, und da die RTX-Karten alle mehr verbrauchen als ihre Vorgänger ist das wirklich kein echtes massives Contra, habe da immer auch den normalen Betrieb mit eingerechnet, aber selbst beim Gamen gibts ja im Menü, Pause usw. etwas "Abkühlzeit" und wie viel Speicher verbraucht weiß ich nicht, aber DDR3 läuft mit ~1,5V,, DDR4 1,2 - 1,35V (+ mV RGB?!) und DDR5 wurde das erste Duo an "normale" Kunden mit 1,1V kürzlich ausgeliefert, wieviel mehr jetzt die 16GB HBM2 fressen weiß ich nicht, aber denke die 7-nm fangen viele Anstiege bei den ROP's/Shadern/Speicher usw. zumindest großteils auf und ich zahl eh nicht den Strom seit 4 Jahren und mind. bis Ende November Zwar leider nicht mehr lange genug wohl, aber evtl. sogar bis Sommer oder Ende 2020 nur 30€ unabhängig vom Verbrauch^^ aber selbst wenn doch, würde ich kein anderes Netzteil benötigen (600W @ Home und die 1070er zickt rum, hier bei einem stromfressenden FX-8320 nur 450W und hier kann ich GPU/CPU beliebig alles ändern oO) würde ich definitiv gegen eine Vega 64 bzw. nach lesen der Usermeinungen auch gegen eine Vega 56 tauschen, bin gespannt ob Nvidia noch eine 2090 oder irgendwas stärkeres als die 2080 Ti für den Mainstream-Markt bringt, oder was man tun wird, weil man wird kaum jetzt noch die 2050er evtl. bringen und dann 2 Jahre oder so warten während AMD ja alleine 2 GPU-Familien dieses Jahr angekündigt hat und die eine eben schon in etwas über 2 Wochen kommt^^ Die Radeon VII ist auch keinen Wechsel wert, aber ein guter Schritt um den Abstand zwischen AMD und Nvidia bei GPU's oben zu verringern. Geld ist da, AMD verkauft dank Ryzen und Typen wie mir die sich eine (unterforderte) Ryzen 7 2700X direkt bei Release (Zufall^^) gekauft haben jetzt doppelt so viele Verkäufe wie Intel :) Leistung ist ziemlich exakt wie versprochen +35%, bei AMD Klassikern teilweise etwas mehr, bei manch anderen "nur" zwischen 25 und 28% oder so, aber sogar Battlefield V bringt unter 4k +35% gegenüber einer Vega 64 (non-Liquid, vlt. kommt eine noch etwas stärkere aber dafür extrem teure Radeon VII Liquid um die ~75°C für den Speicher zu ermöglichen trotz Hardcore OC? Könnte dann der 2080 sogar etwas davon laufen vlt. bei einigen Games), manche Games zwischen 25 und 30% und am 7. Februar glaube ich ist ja schon der Verkaufsstart. Vermutlich Nvidia nahe Quellen haben ja verbreitet es werde erstmal nur 5.000 Karten weltweit geben, wo natürlich jede halbwegs seriöse Seite schrieb diese Zahl erscheint extrem fragwürdig für eine Karte in die doch einiges an Arbeit gesteckt werden musste und AMD schrieb man denkt, man kann den Gamer-Bedarf decken... also 2019 soll kommen und "Navi" und seine High-End Karten eben wie angekündigt 2020 gerne mit günstigen Ryzen 4000 (oder whatever) CPU's so zum Jahresende, dann dürfte ich bereit sein evtl. einen neuen PC zu kaufen wenn bis dahin nicht alle frustriert zu Konsolen gewechselt sind^^ Ist eher was für Wechsler, eigentlich von der Performance und Preis so unnötig wie die 2070 oder die 2080. Wer keinen Totalverlust erlitten hat und 1070 (oder von mir aus 1070 Ti oder eine der 1080er, die gebrauchten 1080 Ti sind ja nicht grundlos wieder teurer als neue kurz vor Produktionseinstellung der gefährlich guten 1080 Ti sowie Titan Xp GPU's im November :> Jedoch Nvidia leidet, Gewinn unter Erwartung, Aktie von 250€ auf ~125€ gefallen, da wurde die 1080 Ti noch vermarktet, wenige Tage später die Einstellung und Release der 2070...jetzt der lächerlichen 2060, bin da zu Facebook gelangt wegen Update (ja ich gebs zu, bin zu faul es per Hand zu machen und nutze Nvidia Experience auf beiden PC's die ich an beiden Orten benutzen muss, und dann dieses Zitat wie konkurrenzlos günstig die 2060 ist usw... ein Name eines Mannes vom deutschen "golem".... echt krass, dass ca. 90% der Kommentare alle gegen Nvidia waren :D.

Vor 4 Tage
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Ob das wirklich stimmt, sehen wir wenn die Karten raus kommen. Genauso sieht es mit dem Stromverbrauch etc. aus. -Willi

Vor 13 Tage
Sindy Güter
Sindy Güter

Hey was mich mal interessieren würde, was die verschiedenen Grafikarten im Video Encoding H265 bringen ?

Vor 14 Tage
the_strongs
the_strongs

Für das Geld was die für Grafikkarten wollen kann ich mir einen eigenen pc kaufen wtf

Vor 15 Tage
PC Games Hardware
PC Games Hardware

und es geht noch teurer ;-) -Willi

Vor 14 Tage
KilonBerlin
KilonBerlin

Wer ist schuld, und hat die Karten gekauft und diesen Schwachsinn damit unterstützt?! Ich wette das Quartal wird entweder Rekord-Gewinn oder zumindest besser als das Vorjahresquartal wo ja keiner wusste wie es weiter gehen wird und die Masse schon versorgt war und auf Preissenkungen wartete, gerade nach Weihnachten eben das jetzt gerade angefangene Quartal.... Ich hätte natürlich auch gerne eine 2080 Ti, sogar eine 2080 wäre schön, auch wenn laut "userbenchmark" jene sogar unter der 1080 Ti liegt um 2-3%.Jedoch sind hier alle möglichen OC-Varianten, mit dem neuen Speicher auch den es wohl zwischenzeitlich gab, vorhanden bei den Benchmark-Ergebnissen. Jedoch kostet es ja immer noch um die 800€ oder mehr für eine neue 2080er...und dann fehlen genau die Prozente zur 2080 Ti um 4k in über 90%(?) der Fälle auch mit vielen guten Details spielen zu können... wegen Raytracing: Ich dachte die 2070 sei gerade so am Limit um irgendwie Echtzeit-Raytracing zu betreiben? 50 FPS mit DXR (Fachausdruck für Raytracing?!) bei 1080p (toll...1080p hat man schon vor über einem halben Jahrzehnt gezockt) verspricht Nvidia für die 2060er... Außerdem ist Battlefield 5 gezielt für Nvidia Karten programmiert worden und besonders für Turing und als Raytracing-Game Nr. 1 eben... Der Stromverbrauch fällt wie bei allen Turing-Karten bisher negativ aus, der 12nm Vorteil geht wohl wegen dem Raytracing Blödsinn drauf. Meine "Inno3D GTX 1070 x2 twin fan" hat die "Macke" mit dem Micron statt Samsung Speicher, soll leider beim OC des VRAM deutlich schlechter sein obwohl Micron doch eigentlich ein guter Hersteller ist, dachte ich?! Vorallem wundert es mich, dass dieses Problem auch 2 Jahre nach bekannt werden bei mir trotzdem der Fall war, und die Karte wurde erst nach Auftragseingang beim Großhändler bestellt und lag nicht irgendwo seit 2016 dumm rum^^ aber 6GB die für eine bald oder nagelneu releaste Karte gedacht sind, das ist etwas kurzsichtig, und der Preis ist zwar für Nvidias kranke Verhältnise gering aber an meine damals durchaus gemochte ASUS 760 Direct CUII (~+20% Leistung weil das gesamte Kühlkonzept überarbeitet wurde und man den man sowieso schon übertakteten Grundtakt noch massiv übertakten kann, die packt sogar BF V, die hat glaube ich trotz Marke ~200€ gekostet etwas reduziert daher die Wahl, sonst die 770er wohl Richtung 250€ und auch meine hat trotz Mai 2013 Release der 760 schon 2GB GDDR5 256-Bit gehabt! Ich denke 8GB der 1070 + notfalls etwas RAM falls nötig sind besser als 6GB eetwas schnelleren Speicher und dafür 370€ für die Founders Edition, wieder mal hat Nvidia die Karten für einen Test nicht rechtzeitig an die deutsche Presse geschickt, wieso auch...wir sind es nicht wert, die 2070er gab es überhaupt nicht von Nvidia für irgendein deutschsprachiges Magazin, nur dank EVGO's 2070 gab es da ein 24 - 36 Stunden Testfenster... "Die Leistung der Geforce RTX 2060 liegt etwa auf dem Niveau einer Geforce GTX 1070 Ti und leicht über einer Radeon RX Vega 56, diese beiden Modelle haben allerdings 8 GByte Speicher. Bei manchen Spielen wie Battlefield 5 sorgt das in 1440p für Mikroruckler." Ich dachte die Vega 56 liegt leicht über der 1070 Ti (meine 1070er läuft mit Einschränkungen selbstverständlich bei Schatten usw. sogar 4k für mich ausreichend im Singleplayer jedenfalls wo nicht jede Nanosekunde zählt, oben genannter Speicher ist da nicht soo gebraucht, aber die GPU geht hoch von 1506/1683 auf ~1898 ohne irgendetwas zu tun, per Hand geht vlt. was beim Speicher, aber er wird schon wissen wieso er das nicht tut, und GPU-Z hat noch nie als "MAX" einen Wert von über 8000 MB angezeigt, ich glaube sogar bei BF V bleibt es bei 5-6GB da die GPU ausbremst eben...vlt. doch mal übertakten und informieren, wäre aber ärgerlich bei dem Preis und man kriegt die "falschen" Teile verbaut (die mit Samsung haben Release Date 7th May, 2016 unter GPU-Z, sehr wenige mit Samsung-Speicher haben 30th May, 2016. Dafür wohl so ziemlich jeder der wie ich Micron statt Samsung Speicher hat. Komisch... Daher Karten auf den Tisch: Wer hat so ein Teil gekauft bisher? Ich meine einige Käufer (900er Aufrüster, defekte GPU's gibt es, aber wie viele "Wechsler" von Pascal zu Turing gibt es?! Müssten außerdem nicht die RTX-Bauteile günstiger werden, die sind doch überall gleich, nur eben in der Menge unterschiedlich laienhaft gesagt oder? Selbiges für die KI/"AI"-Cores und evtl. Super Sampling Deluxe oder wie das neue mögliche Verfahren heißt?! Oh ich sehe gerade BF V ist Gratis dabei... okay, aber ich find es besser man sucht sich die Spiele selbst aus bzw. zahlt eben weniger für die Karte als paar Ziffern zu bekommen und gleich noch rentable Absprachen mit dem BF-Studio zu treffen... "Auch Raytracing in Battlefield 5 steigert den Speicherbedarf. Ungeachtet dessen erreicht die Geforce RTX 2060 in 1080p mit Ultra-Details und DXR ebenfalls auf Ultra immerhin gut 50 fps. Künftig soll der Shooter auch die DLSS-Kantenglättung unterstützen, was die Framerate erhöht - wie die Bildqualität ausfällt, muss sich erst noch zeigen. Wer eine Geforce RTX 2060 kauft, erhält BF5 oder Anthem als Download-Code, wobei Letzteres auch DLSS erhalten soll." Achja es läuft über 192-Bit @ 7 GHz der Speicher, was natürlich auch unter den 256-Bit @ 8 GHz der 1070 (Ti) liegt... wie schon gesagt sogar die alte schöne gepimpte 760 hatte 256-Bit @ 6 GHz....

Vor 15 Tage
Maxud Russ
Maxud Russ

Hab,s rtx 2070 Phoenix , was meint ihr?

Vor 16 Tage
Elektrokiste
Elektrokiste

na, na, na

Vor 17 Tage
7784000
7784000

Und sitze hier mit meiner gts 250

Vor 17 Tage
DudlDude187
DudlDude187

was soll die GTX 1070TI nochmal kosten?

Vor 18 Tage
3xpertic4l o
3xpertic4l o

Für gaming ist eine super Grafikkarte notwendig? Nicht jeder muss unbedingt Highend Gaming betreiben!! Gtx750 bekommt jedes Spiel mit annehmbaren texturen hin. 70€

Vor 18 Tage
Dany King
Dany King

Ich möchte mir eine 1070ti Gaming holen, habe aber noch einen asus Monitor mit freesync.. ich finde leider keine günstigen gsync Monitore und frage mich jetzt ob ich das ganze set up was ich geplant hab überdenken soll. Also soll ich eher in Zukunft den Monitor aufrüsten oder doch die asus Karte nehmen? Ich möchte hauptsächlich GTA, FIFA, BF und ein paar Strategiespiele spielen und der pc soll möglichst lange ein Allrounder darstellen der noch ganz nett bunt oder grün leuchtet. Bin über jeden gut gemeinten Ratschlag froh!

Vor 19 Tage
Noel Schorn
Noel Schorn

es gibt eine gtx 1050 ti warum wurde diese nicht vorgeschlagen ?

Vor 19 Tage
Noel Schorn
Noel Schorn

+PC Games Hardware Achso okay danke das wusste ich leider nicht muss zugeben habe selber noch eine gtx 750 ti in meinem pc bin aber Mega zufrieden und wollte mir bald eine neue kaufen da bedank ich mich für die Info

Vor 19 Tage
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Weil die rx 570 deutlich schneller und dabei meistens günstiger ist -Willi

Vor 19 Tage
Noel Schorn
Noel Schorn

viel zu teuer ich finde das dies keine echte kaufberatung ist

Vor 19 Tage
Mcnudel _LP
Mcnudel _LP

Leider bekommt man jetzt knapp 3 Monate später fast gar Keine 1080ti unter 1000 € 😭

Vor 20 Tage
KilonBerlin
KilonBerlin

krank ist der neue Titan RTX Preis... 2.699,99€. Für Titan gibt es keine Partnerkarten soweit ich weiß. Nvidia wird wohl den Aufpreis mit den 24GB DDR6 VRAM rechtfertigen... war es nicht so wie die Titan X, und dann Xp immer noch gelistet aber "derzeit nicht verfügbar" zu 1299,99€ die Titan Xp, lag der Releasepreis damals nicht etwa um die 1000€ für eine 1080 Ti? Etwas mehr für MSI/ASUS OC-3-Fan Karten? und so ~1400/1500€ rum für die sogar viel wie ich finde hübschere Titan X(p). Die neue Titan RTX kommt im ganz normalen Riesenklotz-Design daher, keine goldene Farbe oder so... Mit 2700€ ein echtes Schnäppchen, echt krank da gibts sogar ein vernünftiges 2080 Ti Komplettsystem für oO Scheinen doch genug Leute eine 2000er Serie Karte zu kaufen? :/ Es werden für RTX wohl ein paar Cores jeweils mehr drauf sein, aber wieviele Raytracing-Spiele gibt es denn jetzt zum Beginn des Jahres?! Battlefield V habe ich gerade mal angespielt, läuft überraschend gut sogar bei 4k mit der 1070.... sonst bei der Titan wenig Verbesserung so die ich sehe...1350 MHz Takt bzw. 1770 MHz im Boost und die Transistoren sind mit 18,6 Milliarden sogar identisch da ziemlich sicher auch die TU102 in einer leicht besseren Version verbaut wird... und dafür ~100% Aufpreis?! Toll die 24GB sorgen für 672GB/s Speicherbandbreite, (616GB/s. bei der 2080 Ti). Speichertaktung usw ist gleich,14Gbit/s.. Daher auch wenig überraschend, dass der Stromverbrauch kaum abweicht, 280 Watt TDP, also noch immer unter AMD Vega 64 minimal und 20-30W mehr als die 2080 Ti, ich glaube da ist auch nicht soo viel Mehrleistung zu erwarten, 130 Teraflops.. Habe eben eine Tabelle gefunden wo steht die 2080 Ti kommt auf 420,2 GTexel/s. während die Titan RTX auf 510 GTexel/s. kommt. Bei den CUDA Cores hat man von 4.352 auf sagenhafte 4.608 Cuda Cores die Zahl echt spürbar erhöht... ist echt den krass dreisten Preis wert -.-

Vor 20 Tage
\\The_Killerfisch//
\\The_Killerfisch//

Ihr hättet ruhig alle Grafikkarten in die Beschreibung packen können

Vor 21 Tag
Simon Federmann
Simon Federmann

Okey, wieso ist die 1. Karte der Preis/Leistungssieger, wenn die 2. nur 30€ teurer ist, schneller und 8GB Speicher bietet? Er sagt sogar noch "für wenig Geld eine bessere Karte", wer schreibt den eure Skripts und entscheidet das? Lächerlich^^

Vor 21 Tag
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Das war zu der Zeit, als das Video gedreht wurde. Die Preise ändern sich sehr stark und vor Allem schnell... -Willi

Vor 20 Tage
Kolben Zylinder
Kolben Zylinder

Im November noch eine der letzten 1080Ti (Asus Strix OC) für unter 780€ abgegriffen :-) hab wohl alles richtig gemacht

Vor 21 Tag
Stefanie Krämer
Stefanie Krämer

Also ich warte, bis ich 70.000 Euro für eine Grafikkarte bezahlen muss, die in 837 Jahren dann DirectX-15.6 unterstützt! Und das Beste ist, die kann dann Sprites in 2-D darstellen! Juhuuu! Ich kaufe mir dann also (mal wieder) etwas was zukunftssicher (sein SOLL) und werde dann ettäuscht! Ok, mach´ ich... nebenbei gehe ich mich mit einem Hammer noch mal schnell kämmen! Möchte sonst noch jemand Geld?!

Vor 24 Tage
Rk2018 SK2018
Rk2018 SK2018

Meine Frage es geht um eine Grafikkarte für einen der für einen , Pinballautomaten also einen Virtuellen Pinball Automaten genutzt wird. Angeschlossen sind zwei Geräte eine K4 für die Spielfläche und einen als Frondmonitor für das Spielanzeige wie Punkte und Layoutanzeige für Spiel. Es gibt auch ein LED Monitor in klein der Grafiken und Punkte wie bei modernen Pinballautomaten anzeigt. Wichtig ist für mich eine Woche Framerate und gute 4k Präsentation.

Vor 24 Tage
Maggus Holler
Maggus Holler

Nur weil neue high end grakas rauskommen, die im endeffekt nur 10 fps mehr bringen, sind "ältere" nicht schlecht. Die 1070 ist immer noch absolut solide und ausreichend für alles, was bislang rauskam und auch rauskommen wird in den nächsten Jahren. Man kann auch gerne das dreifache ausgeben, die Leistung die man erhält ist nur marginal besser...

Vor 24 Tage
C. Schaefer
C. Schaefer

Hab die EVGA RTX 2080 Ti FTW3 Ultra Gaming. Die Karte bekomm ich, wenn alles nach Plan läuft, nächste Woche. Aber mein Konto ist dann um satte 1600€ ärmer. :(

Vor 25 Tage
Justin Smith
Justin Smith

Hab da mal ne Frage ich kann man nicht entscheiden ob RX570 RX580 RX590, Lohnt es sich von 570 auf 580 ? Oder sagt ihr man sollte auf 590 Upgrade oder nimmt sich das nicht viel und die 570 reicht ?

Vor 25 Tage
JoJo_Lichteffekt
JoJo_Lichteffekt

welche Grafikkarte empfiehlt ihr wenn man konstant auf 144hz spielen möchte? Habe aktuell einen i5 6600k und eine GTX 1070 von Asus. Und da kann ich sagen das die 144fps nicht konstant sind, sobald paar fps drunter sind, kommen gefühlt ruckler.

Vor 25 Tage
Nico Rademann
Nico Rademann

Rx 570 4gb für 180euro?! Habe mit jetzt ne rx 580 8gb + 2 Spiele für 189euro gekauft

Vor 26 Tage
Blue Crafter
Blue Crafter

Ich hab eine rx 580 armor

Vor 27 Tage
Simbo120
Simbo120

Ich suche ne Grafikkarte um mit vray Visualisierungen zu rendern, taugen die vorgestellten Grafikkarten dazu?

Vor 27 Tage
sneakprev1984
sneakprev1984

also im moment sehe ich keinerlei preisliche vorteile der 1080ti gegenüber einer 2080... kosten neu beide ab 800€ (gebraucht will ich nicht^^)... macht die entscheidung halt echt nicht einfacher :-P

Vor 27 Tage
Peter Prycel
Peter Prycel

und was ist mit der GTX1080 Ich habe eine und kann die neuen spiele wie battlefield 5 in WQHD spielen und habe noch reserven

Vor 27 Tage
hcsipotsyd
hcsipotsyd

die rx 580 ist ein sehr gutes teil, gepartnert mit nem r5 2600 ist 1080p easy und smooth, hab natürlich kein plan wies bei 1440p und aufwärts is

Vor 28 Tage
Barsan mein Bester
Barsan mein Bester

Nächstes Mal bitte besser auswendig lernen.

Vor 28 Tage
Antispack FTW
Antispack FTW

Ich denk nicht, dass der irgendwas auswendig lernt. Sieht schwer nach Impro aus. Plätschert einfach los, der Nerd. :D

Vor 6 Tage
zimThuet
zimThuet

einziges "problem": moderne spiele sind in der regel absolute kacke.

Vor 28 Tage
LPmitAlex
LPmitAlex

Die 1080 ti habe ich schon für 550€ neu gesehen bei Amazon

Vor 29 Tage
Chris W
Chris W

also ich bin der meinung das ich mir mit einer 1080 noch lange keine neue graka kaufen brauche. bei bf5 ist die karte auf ultra einstellungen gerade mal zu 45 prozent ausgelastet. Beim Cpu muss ich aber sagen das nen 7700k bei bf5 absolut nicht reicht. Er ist immer zu mindestens 95 prozent ausgelastet. Von daher denke ich ehr an eine neue Cpu.

Vor 29 Tage
Alpha Craft
Alpha Craft

Diese Preise sind doch lächerlich. Man zahlt für eine high-end Grafikkarte den selben Preis, wie für einen ganzen und guten Pc...

Vor Monat
davesplatz
davesplatz

Nur schade, dass die 1080 Ti nicht mehr produziert wird; ich könnt heulen.

Vor Monat
Nicholas Cooper
Nicholas Cooper

Ich habe eine gtx 1070 8gb asus strix Edition

Vor Monat
Herr Scary
Herr Scary

Bestimmt die für 350€ von Amazon, habe ich auch :)

Vor Monat
Mr. Rampage
Mr. Rampage

wo hast du die 3dfx tasse her ? O.o

Vor Monat
froZn991
froZn991

Es ist immer die gleiche Scheiße mit diesen Kaufberatungen. "Damit kann man auch schon gut in WQHD zocken" (GTX 1070) Man hat im Leben keine konstanten 60-80 FPS in modernen Games mit dieser Karte. Ich hab eine übertaktete GTX 1080 und einen i7 7700k und ich hab in AC: Origins in Full HD auf max. Settings im besten Fall 60-80 FPS und in Städten deutlich weniger. Gewöhnt "euch", damit meine ich auch Läden wie Gamestar, doch mal an bei so einer Beratung auf die FPS zu nennen wenn ihr sagt Auflösung XY läuft darauf super. Denn die Leistung die man für ein Spiel in 30 FPS braucht ist nicht annähernd vergleichbar mit dem was du brauchst um das selbe Game in 60 FPS zu spielen. Und wenn ich z.B. ein Witcher 3 in 4K spielen will dann gute Nacht dann sind das höchstens 40 FPS In Zeiten von 144Hz Monitoren meint manch einer mit "das kann man mit der Karte locker gut spielen" auch 144 FPS aber sicher nicht 30

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Das Problem ist, dass das eben bei jedem Spiel und auch anderen Konfigurationen anders ist... Deshalb ist eine "genaue" Beratung ja auch nicht möglich ABER: Wir testen die karten und Spiele ja nicht umsonst. Daher: Einfach die Tests lesen, und du weißt, welche Grafikkarte du kaufen solltest wenn du es so genau wissen möchtest. -Willi

Vor Monat
Sonic
Sonic

ALso mit den niedriegen Preis-Klassen die du vorgestellt hast, bin ich nicht ganz zufrieden. Ich will hier nicht die Radeon-Fans kränken, aber eine GTX 1060 mit 6gb OC gibt es zum Teil für 200-240 € und mit dem Games-Bundles spart man noch mehr, falls man diese weiter vermarktet. Und die GTX 1060 6gb top die beiden ersten Radeon-Grafikkarten.

Vor Monat
Kapella TV
Kapella TV

Also ich habe mir eine Gforce GTX 1080 TI mit 11gb Videospeicher gegönnt. Echt super teil!!

Vor Monat
Commander KayDee
Commander KayDee

Wie schlecht... Glaub das ganze Video ist ein Produktplacment! Wie lautet nochmal der Titel ??? Und wie lange dauert es bis du nach der Werbung entltlich Mal aufs Thema kommst ? Poaaaaaaa ich mach aus.. .

Vor Monat
Berill
Berill

ich guck auf PC-erfahrung.de , scrolle langsam runter und suche nach preisen von Platz 10-20 Je nach Preiß wird dann die beste Karte für das Geld gekauft. Möglichst mit viiiiiel RAM. Wie sind den die Hashwerte bei den Karten?

Vor Monat
Reijhin Ru
Reijhin Ru

Ich bete zu AMD bitte bitte macht intel und nvidia kaputt zerstört die einfach mit bessere grakas und cpus für viel weniger geld! Ich als ex Nvidia fanboy möchte das dieses korrupte Firma pleite geht mit ihrer preispolitik

Vor Monat
Reijhin Ru
Reijhin Ru

Cooles T-Shirt

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

gibts hier zu kaufen: http://3dsupply.de/de/pcgh/ :) -Willi

Vor Monat
Slixx1987
Slixx1987

Mehhh also komisch das meine R9 390x immer noch so krass gut ist. Warum dann ne rx 570 und co holen wenn die R9 bei ebay und Co für nen apfel und nen ei gibt??

Vor Monat
Slixx1987
Slixx1987

+PC Games Hardware ja das ist auch richtig 😁

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

naja ne 570 kriegst du gebraucht auch schon für nen 100er ;) -Willi

Vor Monat
Ninfreddo
Ninfreddo

Hi, mich würd interessieren, welche Karten möglichst leise arbeiten? Du hattest erwähnt dass die „alte 1080 ti“ wohl lauter sei. Ich hatte bei meinem alten PC das problem dass der super laut gebrummt hat, was meine Streams sehr stört... deshalb suche ich nach möglichst leistungsstarken aber gleichzeitigen „geräuscharmen“ Komponenten

Vor Monat
Andy Kashu
Andy Kashu

Selbst beim zweiten Durchgang keinerlei Preisangaben zur Vega oder der 1070. Und dabei so bedeutungsschwanger die Oberklasse angekündigt. Was'n das bei euch, die Oberklasse? Wo geht's los, wo hörts auf? So bin ich nun nach 14 Minuten nicht viel schlauer, als vorher. Jetzt muss ich das googeln. Barf! Dann hätte ich gleich gar kein Video von euch gucken, sondern gleich anderer Leute Rezensionen lesen können, die auch den Preis verraten. Dafür zweimal irgendwelche Indexwerte vorgelesen, die mich überhaupt nicht interessieren, da ich gar nicht weiß, wie die Zustande kommen. Ich ging bereits davon aus, dass die zwei schneller sind, als die zwei Vorgänger und langsamer, als die zwei Nachfolger. Das gleich zweimal auch noch mit Nachkommastellen zu erzählen, den Preis dafür nicht ein einziges Mal zu erwähnen, ist... ganz schläääächt. Müsste ja wenigstens beim Testgucken mal aufgefallen sein. Isses aber wohl nicht.

Vor Monat
Audiophila
Audiophila

Oh, die gute 3Dfx Tasse, wobei ich das alte Logo auch cool fand :)

Vor Monat
icetox z
icetox z

Alles überteuerte scheisse

Vor Monat
Chris unbekannt
Chris unbekannt

ist ne powercolor r9 390 8 gb noch ausreichen auf 3840x1080?

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Das musst du selbst ausprobieren. Das kommt auf das Spiel, den Detailgrad und die Framerate an die du haben möchtest. -Willi

Vor Monat
Exestor1977
Exestor1977

Die Karten kannst du dir echt in die Haare schmieren!!! Da möchte man von einer 1060 auf 2080 aufrüsten und muss erfahren das man sich gleich einen neuen Monitor kaufen muss da die tollen neuen Karten kein DVI Ausgang mehr haben!!! Selbst nach zig Adaptern kommen nicht mehr als 60 Hz am Monitor an!!! Was ein Bullshit

Vor Monat
connatser89
connatser89

Was soll die scheiß Kaffee Tasse da im Weg?! XD

Vor Monat
Mr Meeseeks
Mr Meeseeks

also ich find meine 1030 richtig süß ,ich glaub die is so lang wie die grakas breit sein da im video :D

Vor Monat
Micha_Regelt
Micha_Regelt

Der größte Witz ist ja, dass sie ne Grafikkarte für 1400€ auf den Markt werfen und die dann nicht mal 4k 60 FPS kann und zwar mit sämtlichen Features und Details. Danke kein Bedarf. Meine Strix GTX 1070 wirds noch mindestens 1 oder 2 Jahre machen. Battlefield 5 in Ultra Details Easy 80 FPS minimum und geht rauf bis 130 in 1080p. Das reicht mir :D

Vor Monat
Yami Logia
Yami Logia

Man darf aber nicht nur die Normalen Spiele Testen finde auch das man mittlerweile oder gerade in 2019 auch den VR bereicht nicht vergessen soll

Vor Monat
Yami Logia
Yami Logia

+PC Games Hardware Kleine niesche? Habe die Oculus seit über 2 Jahren und da kommen immer wieder auch recht schnell viele Spiele nach die Entwickler trauen sich nur nicht was was neues aus zu machen

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Wir machen auch ab und zu VR-Tests, allerdings ist VR bisher noch eine zu kleine Niesche um diese Spiele in unser normales Testportfolio aufzunehmen. -Willi

Vor Monat
Agyro
Agyro

Ich würde noch geduld haben bis nach der CES 2019 denn ich bin mir fast sicher das dort neue amd grakas rauskommen, wenn evt auch nicht so gut wie geleaked.

Vor Monat
Bennet Schoppmeier
Bennet Schoppmeier

Kann man auch die Gtx 1070 haben, und mit deinem Free sync Monitor spielen?

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

ja (zwar nicht mit meinem aber mit einem), du kannst dann allerdings kein Freesync nutzen. -Willi

Vor Monat
TheUltimateKing
TheUltimateKing

Rx570 kostet 90€!!!

Vor Monat
Ali Simsek
Ali Simsek

Die 2080ti macht bei mir Probleme musste sie austauschen, hoffe die zweite leuft besser. Mein System: i9 prozessor 32 Arbeitsspeicher 2080ti oc Die Grafik Fehler kamen erst zirka nach nehm Monat Gebrauch. :/

Vor Monat
Joy channel
Joy channel

wie heißt die 2:37

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

RX 570?`Wird doch gesagt -Willi

Vor Monat
David Z.
David Z.

Sehr schön! Die 3dfx Tasse darf beim Thema Grafikkarten natürlich nicht fehlen :D

Vor Monat
DerFlo
DerFlo

Bin mit meiner EVGA 1080ti FtW3 noch zufrieden. Denke, wenn ich nachrüste, erst in der "3000er" Generation. Trotzdem gutes Video!

Vor Monat
dex -tara
dex -tara

Langweilig

Vor Monat
ilovemyclay
ilovemyclay

Ich hab mir eine gebrauchte evga GTX 980 sc geholt und für 150Euro ist die Preis Leistung meiner Meinung nach unschlagbar Sie ist etwas schneller als eine GTX 1060 6Gb, dafür eben nur 4Gb VRAM allerdings zocke ich eh nur in FHD und dafür sollte das ausreichend Speicher sein

Vor Monat
Akin Abi
Akin Abi

welche rx580 ist die beste, also asus, redragon oder xfx oder msi,......

Vor Monat
CMD_Canopus
CMD_Canopus

sapphire ist auch gut.... hatte mal eine graka davon und die hat echt gut lange gehalten.

Vor Monat
Akin Abi
Akin Abi

ImExar danke für deine antwort bro ich küss dein auge

Vor Monat
ImExar
ImExar

Akin Abi habe vor paar Tagen die rx580 von asus geholt mit 8gb. Bin komplett zu Frieden. Bekommst du schon für 229€

Vor Monat
WayzzFN
WayzzFN

Wenn ich mir eine gtx 1070 ti und einen free sync monitor hole geht das jz trotzdem oder?

Vor Monat
cidzultima
cidzultima

Ich mag meine gtx 970 immernoch. :')

Vor Monat
Cayruz
Cayruz

10/10 top!

Vor Monat
Joshi P. Becher
Joshi P. Becher

Die passen alle gar nicht in mein kleines Gehäuse. Zu teuer sind die auch. Da kann ich mir auch für das Geld eine PS 4 kaufen.

Vor Monat
Nephi1984
Nephi1984

Brauche eure Meinung. GTX 1070 TI oder RTX 2070 ? Rein zum Zocken mit einem Gsync Monitor... Danke

Vor Monat
Derva Kommt von hinten
Derva Kommt von hinten

Lohnt sich der Aufpreis ne 590 statt ne 580 zu holen?

Vor Monat
Valecx
Valecx

Habe mir eine powercolor rx580 8gb geholt. Am black friday nur 199€ gekostet

Vor Monat
Justin F.
Justin F.

Jap habe sie auch ist geil,aber laute Lüfter die man mit dem Afterburner korrigieren kann.

Vor 15 Tage
Unbekannt
Unbekannt

+Adil ohh dankeee

Vor Monat
Adil
Adil

+Unbekannt Die xfx kostet immer noch 199 glaube ich..

Vor Monat
Unbekannt
Unbekannt

will sie mir auch holen , aber wahrscheinlich für ein bisschen mehr ._.// :(

Vor Monat
rinrin4141
rinrin4141

Könntest du n Video über Cross Fire Systeme machen. Kommt, oder solte mehr in den trends kommen.

Vor Monat
32Beflo
32Beflo

Viele danke dieses video hat mir sehr geholfen ! :)

Vor Monat
hris12_ Mlg
hris12_ Mlg

Och genau so ein tschirt wie ihn haben

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

http://3dsupply.de/de/pcgh/ kannst du hier kaufen -Willi

Vor Monat
D. ᗋZᗋZЄし
D. ᗋZᗋZЄし

ich habe das video geschaut und lese die kommentare durch. ich verstehe nur bahnhof. ich habe eine frage zu einer grafikkarte also bitte nicht ausrasten. ich kenn mich in dem gebiet nicht so gut aus. ich hab mir zu black friday eine grafikkarte gekauft für 130€ und zwar die saphier nitro+ radeon rx570 4gd5. kann mir einer sagen ob sich das gelohnt hat und ob aktuelle spiele auf hd laufen?

Vor Monat
Actus
Actus

2070?

Vor Monat
FluffyFractalshard
FluffyFractalshard

ich liebe das t-shirt! 😂

Vor Monat
John A
John A

Was wird sich den im Jahr 2019 auf den Grafikkartenmarkt tun? Wollte gerne auf FULLHD/ WQHD mit 100 bis 144 HZ zocken. - Lohnt es sich auf irgendwas zu warten oder kann man sich ne RTX 2070 kaufen für 500 Euro? Danke im voraus !

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Es wird vermutlich noch was von AMD kommen, allerdings erst in Q3 wenn die gerüchte stimmen. Ob du darauf warten solltest, das liegt bei dir. -Willi

Vor Monat
Axel
Axel

Ich würde dir empfehlen, das Sprechen vor der Kamera/vor vielen Leuten zu üben.

Vor Monat
Joe Arschtreter
Joe Arschtreter

Ich kann AMD Grafikkarten keinem empfehlen. Alleine schon, weil es "bewiesen" ist, dass AMD Grakas mit der Fallout-Reihe so ihre Probleme haben. Ich habe zwei (neue) verschiedene Grakas von AMD gehabt und Fallout 4 hat gemuckt wie nichts. Mal lief es eine ganze Woche super. Dann ist das ganze PC nach 5min Spielzeit abgeschmiert, und dies dann wieder täglich. Bei mir kommt nie wieder AMD in meinen PC. Denn komisch ... Seit ich eine Graka von Nvidia habe läuft es ... Zu den Preisen kann ich sagen, dass die geradezu lächerlich hoch ist ... Wenn man heute eine halbwegs gute und bezahlbare Karte will, muss man auf Karten von 2015, 2016 ... zurückgreifen. Die teuren Preise ... irgendwie trauchig.

Vor Monat
GhettObelix X
GhettObelix X

Also ich habe noch meine Radeon RX480 mit 8GB und Battlefield V und Black Ops 4 laufen beide super flüssig auf den höchsten einstellung, ich hab also nicht das gefühl das ich schon eine neue bräuchte. Ps. Hätte natürlich drozdem super gerne eine RTX2080 haha...

Vor Monat
Gamezocker 123
Gamezocker 123

Der Kameramann hat sehr schlecht fokussiert. Ich will nicht den Hintergund scharf sehen, sondern die Grafikkarten im Vordergrund!

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Wenn doch aber der Redakteur Redet und es sich gerade nicht um die Grafikkarten handelt, wieso sollten diese dann scharf sein? -Willi

Vor Monat
RAWxxx07
RAWxxx07

Wieso wird bei den Mittelklasse Grafikkarte nicht 1 mal der Preis gesagt?

Vor Monat
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Jeder kann sich den Preis selbst bei Geizhals ansehen. Einen unterschied hätte es nicht gemacht, da die Preise vor zwei Monaten noch anders aussahen als jetzt. Daher würde das Keinen unterschied machen, ob jetzt der Preis genannt worden wäre oder nicht. -Willi

Vor Monat
Christian
Christian

wow, ihr habt 140k Abos, aber könnt keine Grafiken einblenden? Stattdessen filmt ihr die Zeitschrift so super wackelig ab... Da hätte ich jetzt meh erwartet

Vor Monat
Der Florinator
Der Florinator

GraKas ab 200 Euromünzen für einen Gaming PC muss nicht sein. Eine GTX 1050 ti (mit oc oder ohne) gibts schon ab ca. 170 Euronen.

Vor 2 Monate
PC Games Hardware
PC Games Hardware

Dafür ist die rx 570 deutlich schneller für einen geringen aufpreis, also macht die 1050 ti wenig sinn... (Zumal die 570 mittlerweile sogar günstiger ist) -Willi

Vor Monat
York_Hunt
York_Hunt

Je blauer desto besser ? neuer Trinkspruch

Vor 2 Monate
Gelber Affe
Gelber Affe

Man können die nicht mal kompakter werden musste mir ein neues Gehäuse holen als meine 1070 ankam

Vor 2 Monate

Nächstes Video