NVIDIA GEFORCE RTX 2080 VS GTX 1080Ti - Welche Grafikkarte ist die beste? | DasMonty Deutsch


  • Am Vor 3 Monate

    DasMonty - Gaming-Tech & mehrDasMonty - Gaming-Tech & mehr

    Dauer: 10:08

    Ein günstiges Windows 10 Pro gibts hier:
    www.vip-scdkey.com/sk/Win10ProOEM2
    10% sparen mit diesem Rabatt-Code: skmonty10%
    Hier gibts einen günstigen Office2016Pro-Key:
    www.vip-scdkey.com/sk/OfficePro
    10% sparen mit diesem Rabatt-Code: skmonty10%
    Montys aktueller Spieletipp:
    www.vip-scdkey.com/sk/ACOdyssey
    3% sparen mit diesem Rabatt-Code: mg3%
    Allgemeiner Link zu SCDKEY
    www.vip-scdkey.com/sk/GlobalerLink
    *********************************************************************
    Wer lieber MMOGA nutzen möchte, kann diesen Link nutzen:
    www.mmoga.de/DasMonty
    *********************************************************************
    Meine PC-Hardware:
    Gehäuse
    amzn.to/2hBkuSw
    CPU
    amzn.to/2mUIeOG
    Mainboard
    amzn.to/2n7Jy1M
    RAM
    amzn.to/2mwkv97
    Grafikkarte
    amzn.to/2rV47TM
    SSDs
    amzn.to/2oIpW6R
    amzn.to/2nZsizG
    CPU-Kühler
    amzn.to/2pOORTX
    Netzteil
    amzn.to/2jt61sq
    3x Lüfter
    amzn.to/2hzOYV7
    2x Lüfter
    amzn.to/2jrmXiV
    VR-Headset
    amzn.to/2i5C7Ko
    PC-Monitor Acer XB280HK
    amzn.to/2jMv8FD
    3.Monitor
    24" amzn.to/2nVO4k2
    Laptop
    amzn.to/1W0Vuzo
    Headset
    amzn.to/2mfxN9X
    Maus
    amzn.to/2jtQF7c
    Tastatur
    amzn.to/2mhYaMF
    *********************************************************************
    Mein DE-film-Equipment:
    Kamera
    amzn.to/1rrLdQa
    Objektiv
    amzn.to/2Rlq4W8
    Capturekarte
    amzn.to/1UAAXgd
    Richtmikrofon
    amzn.to/1UABNcC
    VoiceOver-Mikrofon
    *********************************************************************
    Ihr könnt mich auch über Tipeee und Patreon unterstützen: www.tipeee.com/dasmonty
    www.patreon.com/dasmonty
    *********************************************************************
    Wenn ihr auf die Amazon, SCDKEY und MMOGA-Links klickt und DANACH IRGENDETWAS kauft, unterstützt ihr mich und meinen Kanal damit, da ich eine kleine Provision erhalte und dieses Geld in besseres Equipment investiere. Preislich habt ihr KEINEN Nachteil !!
    *********************************************************************
    Instagram:
    instagram.com/das_monty/
    Twitter:
    twitter.com/DasMontyy
    Facebook:
    facebook.com/DasMonty-3896374112344

    Nvidia GeForce RTX 2080  Nvidie GeForce GTX 1080Ti  1080 ti vs 2080  RTX 2080 vs GTX 1080 Ti  2080 vs 1080ti  rtx 2080  rtx 2080 ti  geforce rtx 2080  Nvidia GeForce RTX 2080Ti  Nvidia GeForce RTX 2070  GeForce RTX 2080Ti  GeForce GTX 2060  GeForce RX 2080  Pascal  RTX 2080  RTX 2070  Raytracing  Nvidia GeForce GTX  Grafikkarten  Titan XP  Nvidia  graphics card  nvidia  geforce  dasmonty  2018  Nvidia Turing  gddr6  GTX 2080  GTX 2070  Nvidia GeForce RTX  

Micheal Storch
Micheal Storch

Die 1080Ti ist lächerlich teuer geworden, ein Kauf würde sich nicht wirklich lohnen. Wie du schon gesagt hast, die Verfügbarkeit ist ja nicht mehr wirklich da, schade :(

Vor 9 Tage
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

die 1080Ti ist quasi ausverkauft. Daher eigentlich gar nicht mehr teuer :D

Vor 7 Tage
massimo mare
massimo mare

1:59 just this screen, to understand how scarce these new cards are nvidia .... you have to be deficient to buy it

Vor 11 Tage
LapisDemon
LapisDemon

4:35

Vor 14 Tage
1063ghost
1063ghost

Das volle Programm gibt nur mit der Ti oder der Sau teuren Titan !😉😂

Vor 15 Tage
Julez
Julez

Hab bei ebay Kleinanzeigen ne gtx 1080 ti (neu) für 475€ ergattert und Nvidia hat keinen Cent davon bekommen, einfach herrlich.

Vor 23 Tage
Julez
Julez

+DasMonty - Gaming-Tech & mehr lohnt sich die Augen auf ebay und Kleinanzeigen auszuhalten. Wenn Sie vom LKW gefallen ist kann ichs ja auch nicht wissen :)

Vor 22 Tage
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

das ist aber schon außergewöhnlich günstig ;)

Vor 22 Tage
Andreas Hesse
Andreas Hesse

Habe eine palit 1080ti ist die RTX 2080 ASUS Strix overclock Edition, besser? Und lohnt es sich zu wechseln, für 4k gaming an einem 65 Zoll TV?

Vor 23 Tage
Aeveris
Aeveris

7:45 - Das volle Programm. Aber dann halt mit 25 fps. Wer das mag...

Vor 25 Tage
Peter Brendel
Peter Brendel

Was für n bullshit.... wenn du die rtx spielst und raytracing aktivierst bei Ultra, droppen die Frames bei BF V auf 40

Vor 27 Tage
Peter Brendel
Peter Brendel

DasMonty - Gaming-Tech & mehr ja weil die raytracing Features beschnitten wurden und andere Effekte irgendwie reingestopft, damit s nicht so auffällt!

Vor 25 Tage
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

der letzte Patch hat aber gut was gebracht ;)

Vor 25 Tage
jaspar lp
jaspar lp

hab mir eine gtx 1080 ti gekauft und bin voll zu frieden

Vor 29 Tage
Philipp L.
Philipp L.

ich hab meine gtx 2080 auf 2040mhz hochgetaktete ist das duale kühldisign von Asus

Vor 29 Tage
BrixXx
BrixXx

super video (Y) brauche auch einen neuen rechner und habe derzeit 1700€ zur verfügung bekomme ich für das geld einen guten gaming rechner ? habe leider nicht so viel ahnung xD

Vor Monat
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

dafür bekommst du sogar einen sehr guten Gamingrechner ;)

Vor Monat
TengokuNET
TengokuNET

Dieses Video ist im Grunde überflüssig, da die Produktion der 1080 Ti eingestellt wurde und man diese absolut nirgends mehr bekommt (ja, auch im Oktober war das schon bekannt). So oder so sind die neuen Karten mit über 1200€ eine Abzocke. Das ist kein Consumermarket mehr, das ist "ich schiebe mir gerne funkelnde Sachen in den Allerwertesten"-Niveau.

Vor Monat
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

das Video ist ja auch nicht mehr ganz aktuell ;)

Vor Monat
Niko D.
Niko D.

über 4 minuten vorgeplänkel bis du zum punkt kommst.. das video hätte so nicht länger als 5 minuten sein müssen..

Vor 2 Monate
andre kalle
andre kalle

Gefährliches abgelesene halbwissen mal wieder Testet selbst die Karten oder lasst eure aussagen mal sein. Die 2080 ist nur in benches schneller, ingame schlägt die 1080ti die 2080 fast immer dazu kommt das die rtx technologie eine reine nvidia erfindung ist und es garnichts dafür kommen muss genau wie bei physics damals.

Vor 2 Monate
andre kalle
andre kalle

+DasMonty - Gaming-Tech & mehr Ja dann mach mal ingame benches und keine syntetischen vor gefertigte benchmarks wo die hersteller extra ihre treiber für optimieren können. ingame sieht das nähmlich ganz anders aus. Bin selbst seit über 20 jahre itler leute mit erfahrung und praxis wissen benches ganz anders als ihr youtuber selbst die pc games Hardware hat eigene scenen weil auch die wissen das vorgefertigte benches nichts aussagen.

Vor 2 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

Dir ist schon klar, dass ich beide Karten hier habe? ^^

Vor 2 Monate
Ringorico0212 sommer
Ringorico0212 sommer

ich bin und bleibe AMD treu punkt sie haben die besseren cpus für einen vernünftigen Preis NVIDIa ist total abgehoben sie haben denn Boden unter denn Füssen verloren für sie zählt nicht mehr der einzelne sondern nur die zahlen

Vor 2 Monate
Kevin S.
Kevin S.

Klar geringerer Speicher... aber höhere Taktraten vom Speicher... ergo... just saying

Vor 2 Monate
Booyax001
Booyax001

Es stellt sich eigentlich nur die Frage zwischen der 1080ti und 2080ti. Der Preis der 2080ti ist aber überteuert und somit ist die 1080ti die bessere und logischere Wahl.

Vor 2 Monate
Heisenberg W.W
Heisenberg W.W

Habe den Rabattcode für ein anderes Spiel verwendet auch wenn es nur 40 Cent waren, Support ist kein Mord :)

Vor 2 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

Ich danke dir 🤗

Vor 2 Monate
Reatact
Reatact

Immoment kann man die RTX 2080 für locker 100 Euro weniger als die GTX 1080 Ti finden. Deshalb finde ich lohnt sich die RTX mehr, alleine schon wegen Turing

Vor 2 Monate
Felix Hofer
Felix Hofer

Wenn man richtig 4K zocken will, ist das alles schon jetzt ziemlich am oder über dem Limit für viele, auch bereits schon ältere, Games... Ich weiss ja nicht, was ihr für Ansprüche habt oder in den nächsten Jahren erwartet...?!?

Vor 3 Monate
JumpZz You
JumpZz You

448 GB durchsatz ( 1;:21~ ) :)

Vor 3 Monate
Börni l
Börni l

Hallo Monty ! Möchte auch so ein T-Shirt haben ! :-)

Vor 3 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

musst mal bei Nvidia nachfragen ;)

Vor 3 Monate
Markus Felber
Markus Felber

Hallo allerseits! Ich nutze einen I7 7700k mit 4.6 GHz und einer GTX 1070. Meine Hauptnutzung ist der Flugsimulator Prepar 3d v4, der ziemlich Performancehungrig ist. Jetzt überlege ich mir meine GTX 1070 gegen eine ZOTAC RTX 2080 AMP auszutauschen!? Meine Frage: Würde sich ein wechsel leistungsmäßig lohnen? Ich kenne mich da leider nicht so gut aus... Evtl. sind hier ja einige Leser dabei die sich auch mit Flugsimulation beschäftigen.

Vor 3 Monate
Jens Schröder
Jens Schröder

Bin von einer MSI GTX 1070 Gaming X auf eine MSI RTX 2080 Gaming X Trio umgestiegen. Habe die Karte für deutlich unter 900 € bekommen. Ist ohne Frage viel Geld. Nur ein vergleichbares Custom Design einer GTX 1080 Ti kostet ähnlich viel. Die RTX lässt sich problemlos auf 2040 MHz Boost (Standard: 1860 MHz) und 7400 MHz Speichertakt (Standard: 7000 MHz) übertakten. Die aktuell verfügbaren OC-Scans von EVGA und MSI lieferten dabei übrigens abweichende Resultate. Es sind mehrere Durchläufe empfehlenswert um ein optimales Ergebnis zu erreichen. Die Karte kommt mit Übertaktung nicht über 70 Grad Celsius und bleibt dabei sehr leise. Für WQHD-Zocker m. E. aktuell die beste Karte. Wer in 4K spielt oder rendern will, sollte sich die GTX 1080 Ti anschauen, die mit 11 GB RAM dafür zukunftssicherer ist.

Vor 3 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

Freut mich, dass du mit der Karte zufrieden bist. Wünsche dir weiterhin viel Spass damit :)

Vor 3 Monate
Aviation Club
Aviation Club

Der Grund für den krass hohen Preis ist ganz einfach und ist genial von Nvidia umgesetzt. Es gibt im Moment eine große Anzahl an alten Nvidia Grafikkarten (GTX 10XX), die aber niemand haben will, da sie schlicht zu teuer sind. Um die loszuwerden gibt es nun zwei Möglichkeiten 1. man senkt die Preise dadurch steigt die Nachfrage wieder 2. man erhöht die Preise der nachfolgergeneration Dadurch sieht es so aus, als ob man ein Super Deal macht, wenn man jetzt eine 10XX holt. Nvidia kann also die alten GPU überteuert verkaufen und die Preise hochhalten und gleichzeitig die ungedulgigen so richtig schön abzocken und wenn man die GTX 10XX alle verkauft sind, werden die Preise sich halbwegs "normalisieren" und das AMD überhaupt nichts entgegenzubringen hat, verstärkt das Dilemma, in dem sich Gamer gerade befinden nur

Vor 3 Monate
p trxn
p trxn

das problem an der sache: die leute kaufen trotzdem nicht! der umsatz / gewiunn würde höher ausfallen wenn sie einfach die preise senken ;)

Vor 16 Tage
Mattis N
Mattis N

tja... da könntest du Recht haben. Da ich nur in FHD Zocke, würde ich mir jetzt eine rx 580 8gb zulegen, wenn ich keine GTX 1060 Strix hätte :)

Vor 2 Monate
Mattis N
Mattis N

Ich kaufe mir eine gebrauchte GTX 980ti oder eine neue GTX 1070ti, falls ich eine 2. Karte für meinen 2. PC brauche.

Vor 3 Monate
Felix Hofer
Felix Hofer

2x 2080 Ti!

Vor 3 Monate
SaithMasu12
SaithMasu12

Mich persönlich intressiert Ray Traycing nicht solange das auf Full HD läuft. Ich kapier es einfach nicht. Warum zum Teufel brauche ich dieses Feature wenn ich dafür alles andere runter drehen muss und das wiederrum zu einem sagen wir mal eher mittelmässigen Bild führt. Solche neue Features machen Sinn wenn man sie problemlos auf seine Max Einstellungen zum laufen bringt. Man sollte also andere Features nicht runterregeln müssen. Wir sind immer noch nicht am Ende mit der Auflösung. Mit 8k in 4-5 Jahren werden wir dann was die Auflösung angeht ungefähr dahinkommen wo das Bild nicht mehr weiter durch Pixelmasse verbessert werden kann und DANN, erst dann wenn all das flüssig und ohne Probleme läuft und ich alles andere maxen kann, dann macht sowas wie Ray Traying Sinn. Davor brauche ich einfach nur Power um überhaupt mithalten zu können. Das ganze Ray Traycing ist viel zu früh dran und noch komplett unnötig.

Vor 3 Monate
Madythree
Madythree

😂 Yeah

Vor 3 Monate
Peer Wulff
Peer Wulff

Als Erstes will ich dir danken, die Frage ist wirklich nicht leicht und die Antwort noch schlimmer. Ich persönlich glaube an deine letzte Aussage: Das die zukünftigen Treiber dafür sorgen, das Raytracing schnell genutzt wird, allein schon um AMD in Ihre Schranken zu weisen. Desweiteren hoffe ich, das der DDR6 Speicher soviel schneller ist um die fehlenden 3GB gegenüber der 1080ti auffängt. Meine 980ti ist noch nicht verkloppt und somit warte ich mal den Black Friday ab und schau was sich an diesem Tage so alles tut. Vielen Dank für deine Meinung, sie bestärkt den Griff zur RTX

Vor 3 Monate
Peer Wulff
Peer Wulff

denn sind 3 GB aber gravierend, hm ........ also 1080ti oder 2080ti und da ist die Frage schnell beantwortet . boah ist das Ätzend dabei ist die neue Founders schon ein Schmuckstück

Vor 3 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

Wie du siehst, ist der Speicher auf der 2080 aber nicht schneller als auf der 1080Ti ;)

Vor 3 Monate
Zero
Zero

Allein wegen dlss rtx nehmen, wird alles verändern

Vor 3 Monate
Steve xx
Steve xx

Also ich weiß nicht was für Probleme ihr alle mit den neuen Karten habt... Viele haben anscheinend vergessen, dass die 1080 zu release auch knapp 800€ gekostet hat...

Vor 3 Monate
GermanPlayer
GermanPlayer

Der Rabatt bringt einfach so gut wie nix weil man trotzdem noch über 50 euro zahlen muss wegen den 2.5% Gebühren.. tolle Sache also in Wirklichkeit spart man sich paar center shocks

Vor 3 Monate
Rene
Rene

CD keys sollen ja gar ned so gut für Publisher sein.

Vor 3 Monate
PhiLLy Phyzn
PhiLLy Phyzn

Ist es rein rechtlich gesehen eigentlich legal Videoschnipsel ungeändert von Filmen zu zeigen, ohne Verweis auf deren Ursprung bzw. Originaltitel? Ich fürchte da fehlen Angaben Monty

Vor 3 Monate
Jan Paschen
Jan Paschen

Also bei mir sind Freitag zwei 2080ti angekommen, die % angaben die bisher genannt wurden kommen nicht hin.. es ist deutlich mehr! Bf1 hab ich das Wochenende jetzt auf 1440p@144hz Ultra + 110% Scale gespielt. GPU war maximal auf 75% und die FPS auf 144 gelocked ( bei der 1080ti war ich bei 120FPS mit Drops unter 100 und ohne upscale) Forza 4 1440p, alles auf Extrem hab ich auf 120FPS gelocked, nicht ein Drop.. bei der 1080ti war ich bei ca 75-95FPS Und ich gehe davon aus das noch einiges an Treiber optimierung kommen wird..

Vor 3 Monate
marimo100100
marimo100100

http://www.youtube.com/watch?v=r6MnSsD9UUI Das ist ein Fake oder?

Vor 3 Monate
marimo100100
marimo100100

Aber wie kommt er 3 Wochen vorher an diese CPU O.o

Vor 3 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

ich glaub nicht ;)

Vor 3 Monate
Schlendi
Schlendi

Ich brauche mal eine ehrliche Meinung von euch. Ich habe derzeit eine GTX 1080 SC von EVGA und spiele in 1080p 144Hz (ohne G-Sync). Würdet ihr mir ein Upgrade auf die RTX-Generation empfehlen und würde sich das überhaupt lohnen? Was denkt ihr?

Vor 3 Monate
Schlendi
Schlendi

+Philipp S Super, hab ich Geld gespart :)

Vor 3 Monate
Philipp S
Philipp S

Ganz ehrlich, nein ;-)

Vor 3 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

Die Frage kannst du dir doch selbst beantworten. Reicht die 1080 für deine Spiele aus, oder nicht? ;)

Vor 3 Monate
Christian Naumann
Christian Naumann

Naja wenn du immer die aktuellsten Features nutzen willst kannste die Finger auch getrost von der 2080 lassen da diese viel zu lahm für Raytracing ist und auch bessere Treiber da nicht mehr soooooo viel drehen können, da musste schon zur 2080ti greifen welche unverschämt teuer ist.

Vor 3 Monate
Chris Fr
Chris Fr

Ich liebe meine RX Vega 64 :D

Vor 3 Monate
Andreas Strake
Andreas Strake

Brot für die Welt und Cookies für Monty. Und.... ich will immer noch Dein T-Shirt. Kannst Du das bitte an mich verlosen? (traurig und hoffnungsvoll schauender Smiley)

Vor 3 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

Ich hab doch nur das eine ^^

Vor 3 Monate
Shisuex
Shisuex

Ist die RX 560 für Full HD (1080p) Gaming noch geeignet ? Danke immer nice deine Videos zu gucken :D

Vor 3 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

Könnte bei modernen Spielen langsam problematisch werden ;)

Vor 3 Monate
OffizierPiedel
OffizierPiedel

Will mir die 2080 kaufen und finde die Founders Edition traumhaft schön. Gibt es einen gravierenden Unterschied zwischen der Founders Edition und den Custom Karten bzgl. Wärme und Leistung? Die Custom Karten sind ja in der Preisklasse von 850€ nur geringfügig übertaktet.

Vor 3 Monate
OffizierPiedel
OffizierPiedel

DasMonty - Gaming-Tech & mehr Habe mich gestern nochmal genauer Informiert und dann gestern Abend die 2080 fe bestellt. Danke aber trotzdem für die Antwort 👍

Vor 3 Monate
DasMonty - Gaming-Tech & mehr
DasMonty - Gaming-Tech & mehr

Da die aktuelle FE den wohl besten FE-Kühler aller Zeiten hat, gibts es nicht mehr viel Argumente für eine Customkarte. Wobei die High-End-Modelle dann doch noch deutlich besser kühlen sollten ;)

Vor 3 Monate
Ali_ FFM
Ali_ FFM

ich würde die rtx 2080 sowieso nur für 1440p nutzen und nicht für UHD.. also würden die 8GB dann reichen für die nächsten Jahre?

Vor 3 Monate
Hans Wurst
Hans Wurst

Die RTX 2080 ist ein Rohrkrepierer der seines gleichen sucht und mit aktuell über 800€ einfach nur ein schlechter scherz ist! Zur frage des Video Rams gibt es jetzt schon Spiele die den V Ram bei UHD überfüllen und das Spiel dann so flüssig wie auf einer Intel HD-Grafix 4600 läuft anders gesagt die Karte wäre selbst für 500€ noch viel zu teuer

Vor 3 Monate
Schommie
Schommie

1080ti schön und gut. wie wärs mit der "mittelklasse"?! ich überleg mir eine 1080 oder 1070ti zu holen anstatt eine 2070 bzw. 2060... was wär denn da die bessere wahl? meine preistoleranz liegt bei max.500eur!

Vor 3 Monate
peterpansen100
peterpansen100

Ich hoffe AMD wird mit Navi wieder interessant. Bis dahin heisst es abwarten. Denn die Preise und die Performance einer RTX 2080 sind unverschämt und in keinster Weise gerechtfertigt. Ich rufe hiermit den Nvidia Boykott aus!!

Vor 3 Monate
Karsten Scheibner
Karsten Scheibner

In englischen Foren ist man sich bewusst der neue Grafikchip von AMD hat 7nm Fertigung besitzt entweder GDDR6 oder Luxus Arbeitsspeicher wie Vega 64 also mehr Leistung weniger Stromverbrauch und schneller Arbeitsspeicher wahrscheinlich Dank besseren RAM auch ein besseres Design. Im Januar machst AMD dann offiziell für mich also Zeit zurück zu lehnen den Rummel zu genießen und abzuwarten was Anfang Juni von AMD kommt. Und wenn der Preis stimmt vielleicht auch eine 1080ti zu Ordnern gebraucht oder neu wäre dann zweitrangig. Was zählt ist Leistung bei der Karte ohne das ich mich dabei ruinieren muss. Es gibt Spiele die laufen auf meiner Pallit 1050ti gut und vor allem ich muss keinen Kredit aufnehmen oder besonders hart arbeiten noch auf Cookies verzichten. Lieber in einen günstigen 4k Monitor investiert den ohne entsprechende Ausgabe ist die beste Grafikkarte lemitiert. Einfach Gehirn einschalten nicht verrückt machen lassen Druck rausnehmen. Es gibt noch 5 Millionen Leute die Skyrim zocken obwohl das Spiel 8 Jahre alt ist und ja es lohnt sich und kostet fast gar nichts. Meine 1050ti bringt es ebenfalls in hohen Einstellungen oder Eso sieht knackig aus auf einen UHD Monitor braucht ebenfalls keine neue Grafikkarte.

Vor 3 Monate
tomek dargiewicz
tomek dargiewicz

ddr5 und ddr6 ist nicht gleich

Vor 3 Monate
Nick zeram
Nick zeram

kann ich mit mein 520 watt netzteil den rechner mit ner cpu 2700x amd der 105 watt brauch noch eine MSI GeForce RTX 2080 Ti GAMING X TRIO die etwa 260 hatt am laufen halten ?

Vor 3 Monate
Patrick
Patrick

mach doch mal was zur 2080 ti , habe mir heute meinen Rechner konfiguriert und mich für die 2080 ti entschieden. Ist mein erster Rechner :) Sonst immer Notebooks gekauft , alle 3-4 Jahre für 3500+ Euro ein neues Notebook gekauft. Jedes mal wurde mir gesagt "kauf dir nen Rechner..." ich habe nie drauf gehört weil ich es einfach geliebt habe keine Kabel zu haben abgesehen von Maus , mehr Platz habe und das Teil überall hin mit nehmen konnte. Aber weil aufrüsten nicht möglich ist habe ich mich nun zum Glück überreden lassen und mir nen richtig Geilen Rechner konfiguriert vom aller feinsten wie ich finde. Was hältst du überhaupt von der Idee den i9 7900x zu köpfen und dann zu übertakten ? Flüssigmetall würde ich ungern benutzen, aber eine gute Wärmeleitpaste sollte doch auch schon viel bringen oder ? Habe leider nur keine Ahnung vom Cpu übertakten , du kannst mir da nicht zufällig helfen oder @Monty ?

Vor 3 Monate
Streasy
Streasy

Servus Monty würdest du mir für meinen Neuen PC zu einer RTX 2080 ti raten oder zu 2 x RTX 2080 dann halt natürlich im SLI ?

Vor 3 Monate
GHOST DRIVER
GHOST DRIVER

Ist ja echt Krass was es gerade für einen Run auf die 1080 TI gibt!!!

Vor 3 Monate
WoWa
WoWa

Ich würde gar nicht so viel Geld für eine Grafikkarte ausgeben maximal 300 Euro. Ich habe 2015 einen Rechner mit GTX 970 geholt und bin immer noch zufrieden. Kann zwar die neuen Spiele nicht mehr alle mit Maximalen Kantenglättung auf 1080p spielen aber dennoch reicht mir die Qualität aus. Einzig bei Cities Skylines wenn man viele Mods hat welche das Spiel nochmals Grafisch deutlich aufwerten auch mit dem Downsampling in 4k ruckelt das Spiel sehr stark vor allem auch wenn man die Map sehr voll bebaut. Ob eine GTX 2080 das sehr flüssig packt mit nem aktuellen Prozessor würde mich interessieren. ich denke das Cities Skylines ein sehr CPU lastiges Spiel ist.

Vor 3 Monate
Fahrenheit
Fahrenheit

Cities Skylines ist in erster Linie ein stark CPU-lastiges Spiel. Wie die meisten Aufbauspiele. Darin solltest du investieren! Downsampling würde ich zudem zurückfahren, aber alles eine Frage der Prioritäten.

Vor 3 Monate
F Wissler
F Wissler

Schon arm das man heutzutage eine gtx1080ti oder rtx 2080 benötigt um in 4K neue Games vernünftig zu zocken. So schreitet die Technik immer Langsamer voran und die großen Hersteller kassieren richtig extrem ab. Die Spiele entwickeln sich nur noch schleppend voran weil sich die breite Masse keinen Pc für über 1000Euro anschaffen möchte oder kann. Konsolen werden nur sehr langsam richtig weiterentwickelt weil Hardware kosten immer teurer werden und keiner ne Konsole für 2000Euro kauft, mit einer rtx2080 zum Beispiel. So müssen sich die Spieleherrsteller auch nicht mehr soviel Mühe geben, neue Grafiken mit guter Performance zu entwickeln.

Vor 3 Monate
F Wissler
F Wissler

+Andreas Das der Bildaufbau mit G-sync geschmeidiger ist, bestreite ich wie gesagt auch garnicht. Aber wenn es nur auf Reaktion ankommt, ist man ohne eine Sync zumindest heutzutage noch im Vorteil. Pace

Vor 2 Monate
Andreas
Andreas

@F.Wissler Weil sie mehr fps nutzen, als der Monitor hz hat. Anders herum wirds schwieriger. Deshalb gibt es ja diese sync geschichten. Ich glaube nicht, das sich die Leute alle eine Verbesserung einbilden. Ich weis es aber nicht.

Vor 2 Monate
Andreas
Andreas

Es gab mal ein Spiel. Outcast. (Voxel Engine?) Es gibt eine Neuauflage seit diesen Jahr. Da haben die Entwickler damals schon gezeigt, wie gut man programmieren könnte um mit schwacher Hardware tolle Grafik zu bekommen. Leider wurde das alles in die Falsche Richtung entwickelt. Ich bin kein Programmierer, aber wenn sich die Spielehersteller Mühe geben würden, würden aktuelle Spiele zB. Mit einer GTX960 in 4k sehr flüssig laufen. Für mich ist das so gewollt, dass man konsumiert.

Vor 2 Monate
F Wissler
F Wissler

+Andreas Siehste da steht auch, wie ich schon gesagt habe, das G-sync und Freesync zu einem gleichmäßigeren Bild führt, falls hohe framedrops oder fps-Hz Unterschiede bestehen, sonst eher zu vernachlässigen. Richte Pro Gamer zocken auch ohne eine Sync Funktion. Warum nur.;)

Vor 3 Monate
Andreas
Andreas

Schau doch nach reviews von Monitoren. Viele berichten es sei flüssiger und man hat bessere Resultate. http://www.locafox.de/magazin/kaufberatung-gaming-monitor/ Solche in der Art. Liegt ja auf der Hand. Wenn alles synchron ist und das Spielfeeling flüssiger ohne Fehler ist, dann sind die Resultate bzw. sollten die Resultate auch besser sein. Die Leute mit denen ich zocke sagen das auch. Sie würden besser treffen. Allerdings ist das eine Sache, die ich selber nicht getestet habe und somit erstmal glauben muß was geschrieben steht. Placebo Effekt? Spiele ja auch 90fps mit 75hz Monitor weil ich mir einbilde mit 75fps schlechter zu treffen.

Vor 3 Monate
MI35 HINDx
MI35 HINDx

wie kann man so doof sein und eine 2080 kaufen?? entweder 2080 ti oder 1080 ti aber niemals die 80er karten. die 2080 bietet überhaupt nix

Vor 3 Monate
MI35 HINDx
MI35 HINDx

hatte früher bei der 780/ti den fehler gemacht und die 780er gekauft statt die 780 ti . diese regel gilt jetzt bei jeder nvidia generation. immer die ti karten kaufen! ausserdem hat die 2080 nur 8gb vram und die 1080 ti zb 11gb und die 2080 ti auch 11gb.

Vor 3 Monate
Fahrenheit
Fahrenheit

Sehe ich genauso! Extrem schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis im Vergleich zur 1000er Serie, insbesondere die Zwischenkarten sind dadurch sinnlos..

Vor 3 Monate
F Wissler
F Wissler

Also ich habe mir vor 2 Monaten eine Zatac mini gtx1080ti gegönnt für 674Euro. Die betreibt ein x34p wqhd. Da bestimmt fast alle guten Zocker gute Performance bevorzugen, machen die neuen fps schluckenden Raytracing Features in den nächsten Jahren noch null Sinn. Nvidea nutzt sein Monopol aus, um Hardware geile Leute völlig überteuerte GPU's unter zu jubeln. Man bekommt ne gute gtx 1080ti für unter 700€ und selbst das ist eigentlich schon Kundenverarsche hoch hundert. Vor 10-15 Jahren haben die High-End Produkte keine 400Euro gekostet und die Produktionskosten sind eher gesunken dank Vortschrittlicher HerstellungsTechnik. Nvidea ist einfach gut keine Frage, aber was die abziehen ist schon krank. Das gibt es in dem Ausmaß fast nur bei Grafikkarten.

Vor 3 Monate
F Wissler
F Wissler

Das Zeigt sich auch schon daran das Leute für ein bestimmtes Design oder Kühldesign, gerne einfach mal 100-150 Euro mehr bezahlen, damit Sie 1-2 Fps mehr und 1-2 Dezibel weniger haben. Was eigentlich nur Messbar einen Unterschied ergibt. Zeigt mir wie blöd der Großteil der Kunden eigentlich ist und damit die Preise nochmal mehr steigen in den Jahren.:D

Vor 3 Monate
Gamiga
Gamiga

Da bin ich ja froh das ich mir letzte Woche eine 1080 ti gegönnt habe.

Vor 3 Monate
Fahrenheit
Fahrenheit

Richtige Entscheidung!

Vor 3 Monate
Wizzard Rincewind
Wizzard Rincewind

Hallo, entweder man will Alles und spart halt noch ein wenig länger, um sich dann eine 2080 Ti zu kaufen oder man hat ein festes Geldbudget und holt sich die beste Spieleleistung fürs Geld. Und das kann auch eine 1080 Ti sein. Die 1080 Ti scheint sich besser übertakten zu lassen und es gibt z.B. Nachrüst-Wasserkühlungen für viele 1080 Tis. Und es gibt gebrauchte 1080 Tis (Vorsicht bei Mining-Karten). Was dabei wichtig ist, daß die Karte durch gute Kühlung ständig im Boost bleibt. Und alle 2080er scheinen bereits ein gute Kühlung zu haben (darauf angewiesen zu sein). Einen schönen Tag noch :) Der Zaubberer Rincewind

Vor 3 Monate
Marlon Brendo
Marlon Brendo

alle reden von rtx 2080, es gibt auch noch ne 2080ti kauft lieber gleich die

Vor 3 Monate
archi baldikowski
archi baldikowski

klick mal auf das lautsprechersymbol neben dem wort: http://www.dict.cc/?s=odyssey ;)

Vor 3 Monate
Der Zeitreisepunk
Der Zeitreisepunk

bei 34 zoll curved mit 1440p würde ich garkeine grafikkarte empfehlen, weil der user ein vollidiot ist

Vor 3 Monate
Der Zeitreisepunk
Der Zeitreisepunk

aber immerhin muss ich keinen augenkrebs erleiden, weil ich auf 34 zoll in 1440p zocke

Vor 3 Monate
Red Devil Vega 56
Red Devil Vega 56

Ja du bist hier der oberidiot

Vor 3 Monate
Arkenangel
Arkenangel

Die Entscheidung finde ich super einfach ich nehme keine von beiden. Weil in mein pc kommt nur AMD ganz besonders bei GPU‘s einfach weil ich NVIDIA nicht unterstützen will alleine schon wegen der evtl kommenden Monopol Stellung.

Vor 3 Monate
Arkenangel
Arkenangel

Genug VRAM sage nur 390(x) vs 970/980 😅

Vor 3 Monate
Jumpergermany TV
Jumpergermany TV

👍

Vor 3 Monate
Lordi Lp
Lordi Lp

Ich habe schon meine 2080 und in 4k ist du echt gut

Vor 3 Monate
Fahrenheit
Fahrenheit

Ja, wie eine günstige 1080Ti. ;)

Vor 3 Monate
RG-RC -TECH
RG-RC -TECH

ich warte auf die neuen NVIDIA RTX TITAN karten :-)

Vor 3 Monate
Anime takerfan
Anime takerfan

Wieso hast du nie eigene Hardware..... Eigene Test Ergebnisse zeigen....

Vor 3 Monate
350z
350z

Ernsthaft Werbung mitten drin. Youtube zahlt einfach nicht gut genug, mir geht's aber ziemlich aufm Sack...

Vor 3 Monate
Bar Fly
Bar Fly

Wollte mit die Vega 64 von Powercolor holen aber die ist nirgends mehr verfügbar. :c Da warte ich einfach noch. Solange wird meine 970 noch halten. Warte immer noch auf die neuen AMD Karten.

Vor 3 Monate
yxeyuo
yxeyuo

Ich brauche keine neue Karte ^^

Vor 3 Monate
GEILERMANFRED 1929
GEILERMANFRED 1929

Korrigiert mich wenn ich falsch liege aber ist es nicht so dass durch den schnelleren speicher der vram nicht so schnell voll wird? Das könnte dann doch die 3 gb weniger wieder wettmachen

Vor 3 Monate
ford the_billy
ford the_billy

Ich habe eine 2080 geholt, weil ich erstens auf dlss setze, dass das noch einen Leistungsschub bringt und somit die 1080ti hinter sich lässt und zweitens, weil ich "neue" Technologien unterstützen will wie Raytracing

Vor 3 Monate
Cyber6ix live
Cyber6ix live

Rtx 2080 💪🏼

Vor 3 Monate
Michael Hasselbacher
Michael Hasselbacher

ich habe meine 2080 ti und bin jetzt zwar arm aber zufrieden

Vor 3 Monate
Liquid Übermacht
Liquid Übermacht

Gibt euch mein Video dazu, da wird diese Frage ausfürhlich beantwortet :)

Vor 3 Monate
Eugen Petrovic
Eugen Petrovic

lieber warten bis die 1070er und 1080er billiger werden, hab eine 1080 und spiele auf wqhd alles auf ultra und die karte ist nie ausgelastet, ich würde lieber warten bis man eine 1070 fuer 300kriegt

Vor 3 Monate
Ken Kurai
Ken Kurai

Du solltest mal auf die Motorradmesse gehen dort hab ich eine gesehen ( Glaskugel) aber gib Gas sonst musst nach Mailand falls die weiter gereicht wird ,.....

Vor 3 Monate
S0oo
S0oo

Und die RTX2080 Ti ist so rar, das sie bereits unter Naturschutz steht.

Vor 3 Monate
Tim Teckler
Tim Teckler

Naja, ich selbst habe mich vor ein paar Monaten für die 1080 entschieden. Ist für mich derzeit die einzige leistungsfähige Karte, die noch einigermaßen effizient arbeitet. Alle Nvidia-Karten darüber sind richtige Strom-Vernichter. Leider auch die letzten AMD-Karten(570/580/Vega56/64). Bin mal gespannt, wo beim Stromverbrauch die 2070 liegt. Meiner Meinung nach hat Nvidia bei den 20xx die Effizienz aus den Augen verloren. Meine Hoffnung ruht jetzt auf AMD, dass sie daraus was gelernt haben und bei den 7nm-Chips auf bessere Effizienz achten und Karten mit niedrigem Stromverbrauch und ohne HBM2-Speicher zu einem noch attraktiven Preis rausbringen.

Vor 3 Monate
Bar Fly
Bar Fly

Ich hoffe auch auf die neuen AMD Karten (glaube sie haben jetzt GDDR6). Aber ich muss dazu sagen , der Strom bei den Karten ist mir so was von egal. Das ist ein abstrich den ich bei GPU's leicht verschmerzen kann. Hoffe ja nur das mal die Preise angemessen werden für die neue Generation die kommen wird von AMD und was sie diesesmal raushauen. Fand es schade das so manche AMD Karte so oft vergriffen war und ich glaube die rx 580 war es , die nacher das doppelte gekostet hat.

Vor 3 Monate
Waldherz FeuerClan
Waldherz FeuerClan

http://forums.geforce.com/default/topic/1075099/geforce-rtx-20-series/led-turning-off/?offset=2#5887449

Vor 3 Monate
willsnone
willsnone

Naja eigentlich geht eine 1080ti mit ca. 2ghz boost ca.5 bis 10% schneller als eine RTX2080. Man sehe den ausführlichen Test in der neuen PCGH. Die vom Monty erwähnte 1080ti dürfte dann die 1080TI FE sein mit ca.1,6ghz, die ist in der Tat 5% langsamer. Meine PL Empfehlung wären die: MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X 11G für 789.- http://geizhals.de/msi-geforce-gtx-1080-ti-gaming-x-11g-v360-001r-a1599330.html Palit GeForce GTX 1080 Ti JetStream http://geizhals.de/palit-geforce-gtx-1080-ti-jetstream-neb108t015lcj-a1599326.html Gainward GeForce GTX 1080 Ti Phoenix http://geizhals.de/gainward-geforce-gtx-1080-ti-phoenix-3941-a1650392.html EVGA GeForce GTX 1080 Ti SC Black Edition Gaming http://geizhals.de/evga-geforce-gtx-1080-ti-sc-black-edition-gaming-11g-p4-6393-kr-a1595664.html Die sind alle ca. 2 Ghz schnell und somit 5 bis 10% schneller als eine RTX 2080, haben 3gb Vram mehr und sind etwas günstiger als die RTX! Ich würd von den vieren aber zur EVGA greifen, bessere Garantiebedingungen und 3 Jahre davon sprechen für sich. Aber gut sind alle vier.

Vor 3 Monate
Tristar 333
Tristar 333

Mensch, die 2080 ist ja richtig günstig geworden xD

Vor 3 Monate
SurfertabLp
SurfertabLp

Ne, zu spät hab mir ne 1070 ti gegönnt

Vor 3 Monate
Tristar 333
Tristar 333

1:23 *Vierhundertvierundachtzig

Vor 3 Monate
arthur
arthur

Es wird wieder Mal Zeit das AMD was raushaut, damit NVIDIA mit den unverschämten Preisen für kaum Mehrleistung Einhalt geboten wird. MMn ist Raytracing sowieso nur ein Marketing-Gag, weil es sich wsl nicht flächendeckend durchsetzen wird und sehr starke Performance-Einbrüche bei der jetzigen Graka-Generation verursacht. Außerdem hat NVIDIA irgend was gebraucht, worauf sich die Medien stürzen können. Denn ja,. es stimmt die neuen Karten besitzen Mehrleistung, aber wie von NVIDIA bezeichnete Revolution der Grafikkarten, sehe ich persönlich nicht. Es ist für mich ein ganz normaler nicht allzu großer Leistungssprung, der wie immer von der einen Generation auf die Andere erfolgt. Einzig was diesmal besonders ist, ist der unverschämte Listenpreis von 1200 Euro!!! Meine Meinung: 1080ti vs 2080 ist: Abwarten und auf die neuen AMD-Karten (Navi) warten die, bekanntlich erstmals im 7nm Verfahren hergestellt werden.

Vor 3 Monate
Tenpinmaster
Tenpinmaster

Die 2019er Navi Karte soll sich perfomance-technisch zwischen 1080 und 1080ti einordnen und soll sich auch nur an Mainstreamkunden orientieren also für alle die noch 1080p benutzen. Wenn sie die Karte so hinbekommen mit nem vernünftigen Verbrauch und zwischen 350-450 Euro ist hätten sie zumindest ein super mittelklasse Produkt. Ob ich dann meine RX480 in Rente schicke muss ich erst mal abwarten.. Denn eigentlich reicht die für FullHD vollkommen aus. Hat auch zum Glück nur 279 Euro gekostet was für die Geschwindigkeit wirklich nicht viel ist. ;)

Vor 3 Monate
arthur
arthur

Naja du hast schon recht dass NVIDIA momentan besser ist. Aber so wie du das behauptest ist es nicht. Eine RX Vega 64 LC ist erstmal besser als eine 1080. Und zu einer 1080ti fehlen bei den meisten Spielen auch nur 5-10 frames was für mich schon auf Augenhöhe ist. Und technisch gesehen, ist MmN AMD schon auf Augenhöhe, nur halt nicht im Consumer-Bereich! (AMD PRO DUO und die neue VEGA 20 Instinct)

Vor 3 Monate
Nai
Nai

wird nicht passieren, amd ist nicht mal nah einer 1080 dran, und dann willst du eine 2080 die nochs chneller ist als eine 1080 ti? und dann noch viel günstiger? die werden erstmal eine karte raushauen die so gut ist wie eine 1080, wenn überhaupt. und dann etwas günstiger^^

Vor 3 Monate
xRATTOSLOCOSx
xRATTOSLOCOSx

Spielt es eine Rolle, welche version der rtx 2080 hole? Wollte sonst einfach die Founders Edition bestellen

Vor 3 Monate
Tarel sun
Tarel sun

Naja die RTX 2080 hat zwar 3 GB weniger... aber bei zB FF15 in UHD ist der 1080ti Speicher ziemlich schnell vollgefressen. Mit der 2080 (habs mit beiden getestet) komm ich aber maximal auf 7-7.5GB Auslastung. Führt natürlich dazu dass das Spiel mit der 1080ti ab und an mal hakt. Mit der 2080 hatte ich solche Probleme nicht.

Vor 3 Monate
velcon
velcon

+Tarel sun also bei mir hakt das spiel mit meiner 2080 manchmal... hat mich nur interessiert ob das mit der 1080 ti auch so ist, auf high settings

Vor Monat
Tarel sun
Tarel sun

+velcon nein. Lesen verstehen. Dann antworten.

Vor Monat
velcon
velcon

du meinst es bestimmt anders rum

Vor Monat
Flo Y
Flo Y

Ich hab schon das Game

Vor 3 Monate
x Wishmaster
x Wishmaster

Im Grunde ist die 1080Ti genauso schnell, denn um 5 % kann man sie normalerweise locker übertakten. Das dürfte überhaupt kein Problem sein und ja, ich weiß. Jetzt kommen gleich wieder die Oberschlauen und sagen: "Ja dann kann man die 2080 aber auch übertakten und dann ist sie wieder schneller." Darum gehts aber nicht. Es geht darum, dass man die 1080 TI auf das Niveau einer 2080 bringen kann und zwar ohne Probleme und man zahlt deutlich weniger. Auch bei 10 % lieber Monty halte ich den Preis für nicht akzeptabel. Sowas ist lächerlich, denn auch 10 % dürften mit der 1080 TI kein Problem sein. Man muss auch sehen, ob dann der Abstand wirklich 10 % ist, denn nicht nur die Treiber für die 2080 werden optimiert, sondern genauso für die 1080 Ti. Das dürfen wir dabei nicht vergessen.

Vor 3 Monate
CaBSKC Hiho
CaBSKC Hiho

Was Viele wohl einfach nicht Schnallen ist das die F*****ng 10er Grafikkarten schon längst weniger kosten sollten und nicht noch immer mit dem release Preis zum verkauf stehen sollten also am besten garkeine Kaufen außer es ist not und da tut es auch ne RX 580 ! also ja danke an jeden Hirnlosen käufer den dank dir Kann das Nvidea erst so machen und da es keinen Miningboom mehr gibt seit ihr der einzige grund dafür ! Der 2 punkt warum sie die Preise der 10er noch so hoch halten ist um die Schlechten RTX karten zu den Überteuerten preisen verkaufen zu können weil viele nur auf die Preis leistung achten aber es wohl übelst verdrengen das die Aktuellen preise Absoluten wucher sind und sie einfach zu dem Gewinn des Miningbooms zurück wollen damit auch jeder F*****ng Möchtegerne Hohe kopf von Nvidia noch paar mehr Autos in der Garage stehen hat oder noch ein paar Häuser mehr hat .... ja nein vielen dank an den Hirnlosen Käufer den DU bist schuld daran das Gaming bald kein Spassiges Hobby mehr ist !

Vor 3 Monate
le paw
le paw

"Rise of the tombraider" ist Raytracing anwählbar

Vor 3 Monate
Der_Österreicher
Der_Österreicher

Wobei zu erwähnen ist, dass raytracing und dlss nur in Kombination mit dem noch zu erwartenden dx12 update nutzbar sind.Was wiederum bedeutet dass windows 7/8/8.1 Nutzer, von diesen Features genau nichts haben, da sie diese gar nicht nutzen können.Ich würde zur 1080ti greifen, ob diese tatsächlich langsamer als eine 2080 ist kann ich so nicht sagen, auch ist die 1080ti in diversen Benchmarks auf youtube etc. schneller als eine rtx2080. Halten sich vermutlich die Waage. Wie auch immer, wer nicht vor hat Windows 10 zu nutzen, der sollte eher zur 1080ti greifen.

Vor 3 Monate
Kevin Thiemann
Kevin Thiemann

Welches Game braucht 8gb ram? Keins... Max. 5gb bisher auf 4k

Vor 3 Monate
terabyte 100
terabyte 100

final fantasy 15 oder ein gemoddetes minecraft oder alle cod teile ab gohst.

Vor 3 Monate
steffen Black
steffen Black

gleich zu schlagen aua 😂😂😂😂

Vor 3 Monate
Sokaro W.
Sokaro W.

Ich hab meine 1070 in der Quick Silver Edition von MSI ... die ist nicht nur schick, sondern reicht auch noch ne Zeit lang für FHD :D

Vor 3 Monate
Philipp Beckerofficial
Philipp Beckerofficial

Habe auch heute AC Odyssey gekauft aber nicht bei scdkey weil ich nicht wusste dass es einen rabattcode gibt. habe auch etwa 48 Euro gezahlt. :/

Vor 3 Monate
pommes bude
pommes bude

du könntest mal rausfinden warum es deine gigabyte 1080ti xtreme nicht mehr bei geizhals gelistet wird wollte unbedingt eine und jetz gibts keine mehr.

Vor 3 Monate
Dave Winter
Dave Winter

ein hallo an alle ! ich weiss ja nicht so recht, ob das wichtig ist aber die RTX 2080 hat nur eine Speicheranbindung von 256 Bit und die GTX 1080TI hat eine Speicheranbindung von 352 Bit

Vor 3 Monate
Tolles Maedchen
Tolles Maedchen

Das ist eine gute frage ,ich kenne mich da überhaupt nicht aus nicht aus aber vielleicht kann einer von den anderen helfen ob das wichtig ist

Vor 3 Monate
BLUEPIE
BLUEPIE

Warum packt man nicht einfach einen 8Gb ddr 4 Riegel auf die Grafikkarte dann hat die Genug Speicher!!!11!

Vor 3 Monate
BLUEPIE
BLUEPIE

+Renner 03 Je niedriger die Zahl desto schneller ist der Ram

Vor 3 Monate
Renner 03
Renner 03

8 GB DDR4= 8GB GDDR6

Vor 3 Monate