Raumfahrt Special: Alexander Gerst Live und wie alles anfing | Quarks


  • Am Vor Monat

    QuarksQuarks

    Dauer: 1:29:30

    Die Quarks-Redaktion hat viele Monate mit der ESA um diese Interviewmöglichkeit gerungen, am 11. Dezember war es soweit: Der WDR sendet das Exklusiv-Interview von Ranga Yogeshwar mit Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation. Alexander Gerst ist der erste Deutsche Kommandant auf der Internationalen Raumstation ISS. Ein Leck in der Außenhaut und eine beinahe-Katastrophe beim Start einer Sojus-Kapsel sind nur zwei Beispiele für die großen Herausforderungen an ihn und das Astronauten-Team auf der ISS.
    Außerdem schauen wir uns an, wie die Geschichte der Raumfahrt begonnen hat: Vor 50 Jahren, an Weihnachten 1968, umkreist das erste bemannte Raumschiff den Mond. Die Astronauten der Apollo-8-Mission sind die ersten Menschen, die sehen wie die Erde über der Mondoberfläche aufgeht. An Heiligabend geht das Bild um die Welt. Es wird zum Symbol seiner Zeit, das die Zerbrechlichkeit der Erde offenbart. Innerhalb von nur sieben Jahren hatte die NASA das Apollo Programm auf die Beine gestellt. Zu Beginn gab es keine Computer, keine ausreichend große Rakete, noch nicht einmal Erfahrung in der Schwerelosigkeit. Quarks erzählt wie der erste Flug der Amerikaner zum Mond dennoch beim ersten Anlauf gelang und Apollo 8 den Grundstein dafür legte, dass Neil Armstrong nur 7 Monate später als erster Mensch seinen Fuß auf den Erdtrabanten setzen konnte.
    Redakteur/in: Wolfgang Lemme und Monika Grebe
    Autoren: Sebastian Funk, Ingo Knopf und Ulrich Grünewald
    ---
    Danke fürs Zuschauen! Hat dir das Video gefallen? Dann abonniere jetzt den einzigen offiziellen Quarks-Kanal auf DE-film: mapstube.com/us/Quarks
    Quarks auf Facebook:
    facebook.com/quarks.de/
    Besuche auch:
    www.quarks.de
    Quarks auf Instagram:
    instagram.com/quarks.de/
    instagram.com/beautyquarks/
    Hier gelangst du zum den Sendungen in der WDR-Mediathek:
    www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/quarks-und-co/video-wir-schalten-ins-all-alexander-gerst-und-seine-mission-100.html
    www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/quarks-und-co/video-abenteuer-raumfahrt-wie-apollo--die-welt-veraenderte--100.html

    alexander gerst  alexander gerst quarks  alexander gerst quarks & co  alexander gerst quarks co  alexander gerst quarks und co  alexander gerst iss  alexander gerst doku  alexander gerst live  alexander gerst 2018  alexander gerst interview  alexander gerst live interview  alexander gerst interview ranga yogeshwar  alexander gerst raumfahrt  alexander gerst beantwortet fragen  alexander gerst dokumentation  alexander gerst rückkehr  alexander gerst esa  

Oger Mett
Oger Mett

Es war noch keiner auf den mond.Auch nicht armstrong.Alles fake!!!

Vor 3 Tage
Quarks
Quarks

ok.

Vor 3 Tage
eG Junkyy
eG Junkyy

Wer da wirklich ein loch gewessen wer die ganze ISS zerrissen er hätte es mit den fingerabgedichtet ja ne ist klar :D Bohr mal ein kleines Loch in ein Flugzeug wärend des Fluges. Komisch das auf einmal keine zeit Verzögerung beim reden mehr entsteht :D

Vor 4 Tage
Mona Steinhaus
Mona Steinhaus

Der größte Vollidiot aller Zeiten.

Vor 5 Tage
GameTech
GameTech

Eine Wunderschöne Sendung. :)

Vor 8 Tage
Quarks
Quarks

Danke! <3

Vor 8 Tage
CME Gaming
CME Gaming

Meinen Respekt. Es war eine geniale Sendung und keinner kann sie so gut machen oder moderieren wie Du.( Ach wenn ich nicht weiß was mein Rispekt dir brinkt)

Vor 11 Tage
Jessica B
Jessica B

Der schönste Astronaut 💙

Vor 12 Tage
Marcus Wright
Marcus Wright

Der eine Milliardär heißt nicht Alon Musk, sondern Elon Musk (klingt wie in "Email", also "Ih-Lonn").

Vor 14 Tage
UnderBuxe
UnderBuxe

Ist das der Herr Jogeshwar?...Nein Danke.Unsymphatisch

Vor 15 Tage
Upmacher
Upmacher

Wahnsinn! 1:02:44 Ich bin völlig von den Socken... 😲😃

Vor 16 Tage
DereSzz
DereSzz

Sehr tolle folge - hat mich von der ersten Minute in den Ban gezogen !!

Vor 16 Tage
CoellnBrueder
CoellnBrueder

Ob Sie Herrn Gerst wohl die verlinkte Denksportaufgabe übermitteln könnte? Wenn das einer lösen kann, dann er: http://www.youtube.com/watch?v=15hkRftX05I

Vor 16 Tage
Sven Ivening
Sven Ivening

Alexander Gerst ist ein sehr guter und begabter Schauspieler. Macht immer noch Millionen Menschen weiß dass er sich im Weltraum auf der ISS befindet, dabei ist er im Filmstudio vor einer blauen Leinwand und hängt an 2 Stahlseilen. Auf dem rechen Oberarm das Auge des Horus tätowiert und gehört somit zu den Sklaven der Elite. Nur was ich noch ändern würde ist der Auftritt nach der "Landung", da sollte er sich von 2 NASA Mitarbeitern tragen lassen. Das er nach 200 Tagen im Weltraum genau so aussieht und laufen kann wie vorher ist etwas zuviel des Guten, macht die Sache unglaubwürdig. Da müsst Ihr also noch dran arbeiten.

Vor 16 Tage
Quarks
Quarks

#facepalm

Vor 11 Tage
Kaja Kepnekaisa
Kaja Kepnekaisa

​+Sven Ivening, dass ist ein Video das die Blödheit vom Kanalbetreiber und von allen Flachhirnen beweist.

Vor 12 Tage
Sven Ivening
Sven Ivening

Und was ist hiermit ihr braven Schlafschaafe? http://m.youtube.com/watch?v=R2pleo1GOHE

Vor 12 Tage
Sascha K
Sascha K

+Sven Ivening der Kanal Erfolgreichglücklich ist bekanntlich sehr vertrauenswürdig, manche Leute glauben wirklich alles auf der YouTubeUni.

Vor 13 Tage
Kaja Kepnekaisa
Kaja Kepnekaisa

+Sven Ivening sorry, aber du bist ein Depp sondersgleichen.

Vor 13 Tage
Philipp Lutz
Philipp Lutz

Das ist eine eurer besten und vermutlich auch aufwändigsten Beiträge, ich ziehe meinen imaginären Hut! Traurig dass Ranga aufhört, er war für mich immer ein hervorragender Wissensvermittler und nebenbei ein unglaublich sympathischer Mensch.

Vor 17 Tage
Slyde InfinitySpinCasts
Slyde InfinitySpinCasts

Viele Danke Rangan ,Ich merchte gott (subtitels en anglaise ,merci) I had fun trying to adapt a misinterpretation humour about the Romulan Expanting intesrests and Klingon asccessory to the early Federal expanses in metal fatigue and subsequent human nature surrounding this Mission. Maybe it's a personal humour and the moderated piece was very enjoyable and informative also.Please eventually any more on the hatch produkt details and possibly a follow feature if Roscosmos fingd the micro tear not apparent under the Orla lamps. Mant skeptics might assume it was done in a lab after anyway. is my only critique. Solid Black hole theorists are a fringe element to myself. I did sleep for approximately the golden circle in red lines too . Thanks to Julia and the ESA operations room also. Its just a fancy flying laboratory after all and warbird boron reactors and controlling O18 Aurouras are yet to be progect completed. Maybe it kinda floats and homes in somehow on the depressurisation. somebody will be maybe stabilising as Russia is, neu novo innovative. Eventually the nominal gravity collumn could be designed and build in the near decades.

Vor 17 Tage
Custom Tuning
Custom Tuning

Danke für viele tolle Jahre voller Wissen und der Frage wie unsere Welt funktioniert. Die Sendung hat mir oft die Augen geöffnet und mich Dinge in einem anderen Blickwinkel sehen lassen. Danke Ranka, alles gute für die Zukunft. FÜR DIE WISSENSCHAFT #techtastisch

Vor 18 Tage
Sport vor Ort
Sport vor Ort

Danke 🙏🏻

Vor 18 Tage
Anonym Dito
Anonym Dito

Vielen dank Ranga für viele Jahre wissenswerte Unterhaltung. Viel Glück auf deinem weiteren Weg.

Vor 19 Tage
Arminius Teuto
Arminius Teuto

Leute mal ehrlich ...

Vor 20 Tage
ebolaVScancer
ebolaVScancer

...wie geil ist das denn!

Vor 17 Tage
Stefan Hirche
Stefan Hirche

Solche Videos werden von allerhand strunzdämlichen Flacherdlern( Ja, solche Schwachköpfe gibt es tatsächlich) und sonstigen Schrumpfkopf-Religioten leider mit absolut hohlen Kommentaren übersät. Behaltet euren Müll für euch, dieser missionarische Übereifer ist zum Fremdschämen . Keinen geistig gesunden Menschen interessiert euer Geheule und Meinungsterror.

Vor 20 Tage
Sven Bernhardt
Sven Bernhardt

Finde es schade das mk ultra jetzt bei youtube läuft.

Vor 22 Tage
übertriebenes Waffengelaber
übertriebenes Waffengelaber

irgendwie schon lustig, dass euer kanal "Quarks" heißt. xD

Vor 23 Tage
Kaja Kepnekaisa
Kaja Kepnekaisa

+Otopon , weil er ein Flachdenker ist.

Vor 13 Tage
Otopon
Otopon

Wieso?

Vor 19 Tage
Julian Danzer
Julian Danzer

eigentlich sollte man den ersten schritt auf dem weg ins all bei einem einigermaßen stabilen orbit setzen - suborbitalflüge sind verglichen damit ziemlich simpel und der schritt von suborbitalflügen zum orbit ist deutlich größer als der schritt vom orbit zum mond

Vor 23 Tage
Bernhard
Bernhard

ISS Fake Station, alles Schwindel.Die Erde ist flach.

Vor 23 Tage
John 43
John 43

+WattIsPhysik SIE IST FLACH. Punkt aus Ende. Und ganz in Flacherde-Manier werde ich keine Argumente verwenden. Ich möchte meine Energie für weitere sinnfreie Kommentare unter anderen Videos hinterlassen.

Vor 19 Tage
WattIsPhysik
WattIsPhysik

Das einzige flache hier ist dein Gehirn.

Vor 23 Tage
xGrvninii
xGrvninii

Wo sind die Leute, die behaupten es sei alles Fake, dass niemand im All ist und war, das die Erde eine Scheibe sei und nicht rund?

Vor 23 Tage
andy ace
andy ace

Die Erde ist ja auch eine Scheibe ohne Frage :O

Vor 17 Tage
Otopon
Otopon

über und unter deinen Kommentar

Vor 19 Tage
Stephan Schultz
Stephan Schultz

So ein lügner dieser astro alex....nichts kann er...nichts!! Nur blödsinn labern von seinem iss märchen....nichts sinnvolles hat er gezeigt...irgend eine erfindung die auf der iss entwickelt wurde.??!!!! Nenne mir eine erfindung...los.

Vor 24 Tage
Quarks
Quarks

Hör auf zu pöbeln!

Vor 16 Tage
SimonW1974
SimonW1974

+Stephan Schultz Was ist das denn für eine Antwort......ne, bin ich nicht. Schade, dass man sich mit Dir nicht normal unterhalten kann. Tschüss.

Vor 18 Tage
Stephan Schultz
Stephan Schultz

+SimonW1974 schwul?

Vor 18 Tage
SimonW1974
SimonW1974

+Stephan Schultz Genau. Du hast mich auf einen anderen Kanal auch so blöd angelabert. Woher stammt eigentlich Dein Wissen? Die Auskunft wäre mal interessant.

Vor 18 Tage
MrAlois21
MrAlois21

Ranga als Wissenschaftler, er ist noch besser  als der Lesch, echt lustig, hahaha

Vor 24 Tage
Kaja Kepnekaisa
Kaja Kepnekaisa

+SimonW1974 , von seinem leeren Kanal der sein Hirn simuliert.

Vor 13 Tage
SimonW1974
SimonW1974

+MrAlois21 Aus der Bibel, oder aus dem Ghetto wahrscheinlich....

Vor 18 Tage
MrAlois21
MrAlois21

Gewiss nicht aus der Schule, haha....

Vor 18 Tage
SimonW1974
SimonW1974

Genau...und wer bist DU? Anscheindend weißt Du es ja besser. Woher stammt Dein Wissen? (haha.....)

Vor 18 Tage
MrAlois21
MrAlois21

Glaubt ihr wirklich an dieses Kasperletheater ?

Vor 24 Tage
High Voltage
High Voltage

Geschichten ausm Paulaner Garten http://m.youtube.com/watch?v=LRloVjBnKew

Vor 25 Tage
Kaja Kepnekaisa
Kaja Kepnekaisa

Im Paulaner Garten hast du dir deinen Hirnschaden ersoffen.

Vor 13 Tage
MEGATON
MEGATON

Danke Ranga. Du hast ein Stück meiner Kindheit geprägt. Alles Gute für die Zukunft 🙂

Vor 25 Tage
Enzumjot
Enzumjot

Wie viele tage vergehen auf der erde in 24 stunden auf der ISS. ?

Vor 25 Tage
John 43
John 43

46. Alexander Gerst war somit einige Jahre auf der ISS.

Vor 19 Tage
xTheWischmob
xTheWischmob

schöne sendung :)

Vor 26 Tage
TIPEX gg
TIPEX gg

Es dauert SECHS Stunden bis zum Andocken

Vor 26 Tage
Seelen Brecher
Seelen Brecher

Alles fake! Die erde ist flach wie eine pizza! Das weiss ich weil ich natürlich vieeel schlauer bin als all die Wissenschaftler!

Vor 26 Tage
Jovana Jovanovic
Jovana Jovanovic

Sex im All wäre geil

Vor 26 Tage
John 43
John 43

+Seelen Brecher Es ist durchaus möglich. Nur etwas schwieriger

Vor 19 Tage
Seelen Brecher
Seelen Brecher

+John 43 Weil das männliche Geschlechtsteil sich mit Blut füllen muss um erigiert zu sein. In der Schwerelosigkeit geht dies aber nicht wie es soll.

Vor 19 Tage
John 43
John 43

+Seelen Brecher Hä wieso denn das?

Vor 19 Tage
Jovana Jovanovic
Jovana Jovanovic

Seelen Brecher omg was? 😨 wie traurig

Vor 24 Tage
Seelen Brecher
Seelen Brecher

Geht Nicht! Du kannst unter diesen Bedingungen kein hoch bekommen.

Vor 26 Tage
EinfachMangle
EinfachMangle

Aber die NASA plant doch das SLS?

Vor 27 Tage
Quarks
Quarks

Hi, EinfachMangle! Dieses http://www.nasa.gov/exploration/systems/sls/factsheets.html

Vor 26 Tage
DasKriterium
DasKriterium

gibt es das auch in Gebärdensprache?

Vor 27 Tage
Quarks
Quarks

Hi, DasKriterium! Immer gern :) Danke für den Hinweis, wir werden intern darüber sprechen!

Vor 26 Tage
DasKriterium
DasKriterium

super! danke für die schnelle Antwort. Davon wussten wir gar nicht Bescheid als Gehörlose. Vielleicht mehr Werbung machen? Danke und Liebe Grüße

Vor 26 Tage
Quarks
Quarks

Hi, DasKriterium! Hier finden Sie alle Sendungen mit Deutscher Gebärdensprache (DGS) http://bit.ly/2GHhAr2

Vor 26 Tage
stiglit john
stiglit john

und warum nur Animationen

Vor 27 Tage
JoLupe
JoLupe

+xGrvninii Ja. Meine Antwort soll eine Anspielung darauf sein, dass Animationen einen Grund haben *und* dass nicht *nur* Animationen die Weltraumfahrt belegen.

Vor 23 Tage
xGrvninii
xGrvninii

JoLupe ich glaube, dass soll eine Anspielung von ihm sein, dass alles Fake ist.

Vor 23 Tage
JoLupe
JoLupe

"warum -nur- Animationen?" Weil man damit Sachen auf einfache Art erklären kann.

Vor 25 Tage
Deniz Korkmaz
Deniz Korkmaz

Sensationelle Dokumentation... sehr schade Ranga. Wir werden dich sehr vermissen.

Vor 27 Tage
Marvin Letsche
Marvin Letsche

Die abortmission war nicht mit gerst und das loch nicht in der rückkehrkapsel

Vor 28 Tage
stiglit john
stiglit john

http://www.youtube.com/watch?v=oOa1Zv7nvbc&t=77s

Vor 29 Tage
John Mayers
John  Mayers

Die Erde ist flach! Who beliieve that fake shit?

Vor Monat
John Mayers
John  Mayers

+SimonW1974 Mit geisteskranken System-Trollen ist nichts zu reden, hast du dummer Junge das immer noch nicht kapiert oder was?

Vor 17 Tage
SimonW1974
SimonW1974

+John Mayers Tja. Du kannst Dich halt nicht benehmen. Im Internet ist es einfach, gell. Schade.Und so einer will bei solchen Themen mitreden. Mach es Dir trotzdem schön...im Rahmen Deiner Möglichkeiten....

Vor 18 Tage
John Mayers
John  Mayers

+SimonW1974 Hat dich Vollspastiker einer gefragt? Lass dich zu Scheissen, OK.

Vor 18 Tage
SimonW1974
SimonW1974

Hast recht. Nur wenige glauben an den FLACHE_ERDE_DRECK:

Vor 18 Tage
Dom Done
Dom Done

Danke für die guten Wissenschaftssendungen Ranga Yogeshwar

Vor Monat
Jessy H.
Jessy H.

Ranga Yogeshwar  viel Erfolg für die Zukunft

Vor Monat
Erik Waletzko
Erik Waletzko

RIP Haarproben

Vor Monat
Erik Waletzko
Erik Waletzko

Seelen Brecher xD

Vor 26 Tage
Seelen Brecher
Seelen Brecher

Er kann doch arschhaare benutzen.

Vor 26 Tage
Asepheri Heri
Asepheri Heri

Eine Frage bitte..is die Station ISS immer laufen ,? Kreissen der Erde ?..danke aus Indonesien.....war ich immer von Ranga Sendungen Know Hoff gesehen.

Vor Monat
JoLupe
JoLupe

+Asepheri Heri Du meinst vielleicht die "Wissenschaftsshow" oder "Kopfball".

Vor 25 Tage
Asepheri Heri
Asepheri Heri

+JoLupe vielen dank..ich habe ich vergessen..war ich von 1988 bis 1995 in Darmststadt studiert..wie heist war Rangga Sendung ?

Vor 25 Tage
JoLupe
JoLupe

Die ISS kreist ohne Unterbrechung immer um die Erde. Die Knoff-Hoff-Show war eine Sendung von Joachim Bublath. Ob auch Ranga Yogeshwar mitgemacht hat, ist mir nicht bekannt.

Vor 25 Tage
Maruchinu
Maruchinu

Sehr schöner Beitrag

Vor Monat
xs1xs1
xs1xs1

bullshit special. größter lügenbaron dieser Taucher Gerst. hollywoods finest.

Vor Monat
Quarks
Quarks

🙄🙄🙄🙄🙄🙄

Vor Monat
evolunter
evolunter

1:27 ....zitiere:...dort oben, im lebensfeindlichen Kosmos, an der GRENZE DES TECHNISCH MACHBAREN, kann jeder kleinste Fehler... Und das war 2018! Aber bereits 1969 latschten die Amis aufn Mond herum, und fuhren sogar oben Autos! Wasn nun?

Vor Monat
RafiMOTO
RafiMOTO

Das Ding ist, dass ein laufendes System von 910 m³ mit Wasser, Elektrik, Luft und Luftdruck, Thrustern, Solarpanels, Hülle und allem weiteren nicht so einfach 15 Jahre am Stück am Laufen gehalten werden kann, wie ein mehrtägiger Flug zum Mond. Hier muss nur die Berechnung, der Anzug, die Rakete und die Crew stimmen. Bei der ISS muss alles stimmen.

Vor 29 Tage
himbuin
himbuin

Ich hatte Gänsehaut bei dieser Doku. Gerne wäre ich damals live dabei gewesen, als diese Ereignisse stattfanden. Für die Astronauten muss es der Wahnsinn gewesen sein, den Mond zu umrunden. Danke für diese tolle Doku und eine schöne Zeit nach Quarks&Co. ;-)

Vor Monat
ole bernhardt
ole bernhardt

systemlinge sind zombies

Vor Monat
John 43
John 43

Aluhutträger und geistig labile Menschen

Vor 19 Tage
Ramireza
Ramireza

...sprach er und sitzt in seiner vom System finanzierten Wohnung...

Vor 26 Tage
ole bernhardt
ole bernhardt

hahahahahahahahahahahahahahaha lol.

Vor Monat
SimonW1974
SimonW1974

Bist Du ein Zombie, der keinen sinnvollen Kommentar schreiben kann? Anscheindend....

Vor 18 Tage
Sturmi Tee
Sturmi Tee

Ein absolut sehenswerter Beitrag!

Vor Monat
WahrheitKanal TruthChannel
WahrheitKanal TruthChannel

And the Show goes on

Vor Monat
NEUES erLEBEN
NEUES erLEBEN

Witziger Weiße hat Neil Amstrong seinen berühmten Satz beim Betreten auf den Mond vergessen zu sagen - der Satz musst später von ihm nachvertont werden. Aber sei’s drum - eine grandiose Leistung. Gefährlich, aber wichtig und zum Glück erfolgreich.

Vor Monat
Anco77
Anco77

Das Leck in der Kapsel... so was passiert, wenn ein althergebrachter Führungsstil von oben nach unten zelebriert wird, ganz einfach. Flache Hierarchie, Kommunikation, und sowas wäre nie passiert. In der modernen Firmenlandschaft ist man davon weit entfernt, macht aber nix, da sterben nicht gleich Menschen wenn sich ein Fehler automatisch über Duckmäuser durchwinkt. In der Luft- und Raumfahrtindustrie jedoch kann man sich so einen Unsinn nicht leisten. Da werden Checklisten mit Blut geschrieben. Gottseidank haben wir da oben ausgesuchte Crews, die jeweils über eine erstklassige Ausbildung und das beste Training der Welt verfügen, da können wir wirklich alle froh drüber sein. Die kommen schon zurecht. Willkommen zurück, Commander, ausnahmslos alle in meinem Bekanntenkreis, mich eingeschlossen, sind unglaublich stolz auf Dich!

Vor Monat
K1llzk1
K1llzk1

Warum steht bei 28:45 auf dem Bildschirm unten links 2008 als Datum ? 🤔

Vor Monat
A nonym
A nonym

Das ist das Datum vom Start des Columbus-Moduls. (7. Februar 2008) Darüber stehen die Tage und Stunden seit Start.

Vor Monat
Markus Puschert
Markus Puschert

Super Doku, danke fürs Hochladen. Kann mich Alexander Gerst stellvertretend für alle wissensdurstigen nur anschließen und Ranga ebenfalls meinen Dank ausdrücken für seine langjährige Arbeit und Hingabe für die Wissenschaft - viele wurden mit ihm groß! 56:55 Ein ganz wichtiger Punkt für mich: Es wurde damals aufgrund des hohen finanziellen Aufwands der Apollo 8 Mission ihr Nutzen hinterfragt. Das ist sicher legitim bei dieser hohen Summe. Andererseits: Im direkten Vergleich mit dem US-Militär Budget von etwa 610 Milliarden Dollar JÄHRLICH war der damalige Aufwand von umgerechnet 180 Milliarden Dollar FÜR DAS GESAMTE PROJEKT geradezu lächerlich wenig und da ist die Sinnhaftigkeit des hohen US-Militär Budgets noch gar nicht mal angesprochen... LG aus Niederösterreich! p.s. : Macht die Bodenstation einen jährlichen Aprilscherz oder Vergleichbares mit den Leuten oder umgekehrt? Zb.: Funkspruch an die ISS : "Leute, da die Staubfilter an Bord zunehmend verstopfen, ist es unerlässlich, daß alle einheitlich Alexanders Frisur annehmen". ;)

Vor Monat
q-_-pLEOq-_-p
q-_-pLEOq-_-p

46:12 warum war die Saturn V eigentlich "nicht mehr da"?

Vor Monat
Sytanya
Sytanya

Die Verschwörungstheoretiker müssten hier jetzt doch geantwortet haben: DIE GAB ES NIE! :D ...

Vor Monat
Michael Pzillas
Michael Pzillas

31:26 ich habs gewusst! von wegen künstliche Intelligenz :D

Vor Monat
Unitforce
Unitforce

0:00:00 - 1:29:30 Er verlässt den Orbit für immer 😭 ⭕➡️🚀 Außer der Technik fasziniert mich das unglaubliche und unreale... etwas schwierig zu erklären was ich meine ...

Vor Monat
Chr.tonia X
Chr.tonia X

Ah ja ...Raumfahrt und Umwelt ...passt ja prima zusammen ...genauso wie der Astro Alex und sein "oh je - wie trocken bzw dürre doch ein Europa Sommer 2018 plötzlich farblich im Kontrast ( so auf Facebook wirkt ) !" ...".Hypokrit auf dem Weg zu Hybris " sag ich dazu ...sonst nichts !

Vor Monat
John 43
John 43

+RafiMOTO Damit hast du so Recht. Am besten sind aber immer noch diese Personen, die sich über das hohe Budget der Nasa aufregen, während das US-Militär 33 mal so viel ausgibt.

Vor 19 Tage
RafiMOTO
RafiMOTO

Es fahren jeden Tag Milliarden von Autos auf der Welt rum, während ein paar Raketen im Monat starten. Das ist genauso wie die Leute, die behaupten, dass Frachtschiffe umweltschädlich wären. Ja, sie verbrauchen viel Treibstoff. Trotzdem sind sie die mit Abstand effizienteste Möglichkeit eine bestimmte Ladung pro verbrauchter Energie zu transportieren. Wenn man die ganze Fracht per LKW wohinshippen würde, dann wäre das z. B. mehr als 10x so ineffizient.

Vor 29 Tage
Star Ace
Star Ace

Bestimmte Personen hier in den Kommentare sind so dämlich heilige Scheiße.

Vor Monat
CJTxic
CJTxic

Brainwash TV

Vor Monat
Seelen Brecher
Seelen Brecher

+CJTxic Nun gut aber sag du mir doch was der Sinn dahinter sein soll. Wozu sollte man all das faken?

Vor 26 Tage
CJTxic
CJTxic

Ich wollte nur wissen wie du darauf kommst. Es geht hier nicht darum wie die Erde aussieht.

Vor 26 Tage
Seelen Brecher
Seelen Brecher

+CJTxic Beendest du nun die Diskussion oder stellst du fragen? Entscheide dich mal. Aber um deine frage zu beantworten, die Menschen die glauben die ganze Raumfahrt sei nur ein fake(warum auch immer man das tun sollte) sind meist diejenigen die glauben man würde ihnen eine flache erde verheimlichen.

Vor 26 Tage
CJTxic
CJTxic

Das du so dämliche Fragen stellst, zeigt mir das du dich 0 mit diesem Thema beschäftigt hast, Diskussion beendet. Wie kommst du darauf das ich denke die Erde sei Flach?

Vor 26 Tage
Seelen Brecher
Seelen Brecher

Was hätte die Regierungen davon dir zu erzählen die erde sei rund wenn sie eine Scheibe wäre? Wozu wäre der ganze Aufwand und wozu würde man überhaupt Raketen und Satelliten bauen?

Vor 26 Tage
Akribius
Akribius

Alex ich mag es wie du immer wieder für unseren wundervollen Planeten sprichst wir müssen sie Erhalten und wieder mehr Schützen und Respektieren. Mach BITTE weiter so !

Vor Monat
Boom Tschakk
Boom Tschakk

Ich finde Ranga Yogeshwar sollte auch auf die ISS. Toller Typ

Vor Monat
Unitforce
Unitforce

41:45 Elon Musk wird "(I)lon" gesprochen nicht "(e)lon"

Vor Monat
Boom Tschakk
Boom Tschakk

Gerst ist 1 richtig nicer Dude! Sehr intelligent und nett

Vor Monat
SB47
SB47

Sorry, aber widerspricht sich ab Minute 1:06:50 sich da etwas nicht oder ist da ein Übersetzungsfehler ? Ich dachte, die Astronauten könne die Sterne nicht auf Grund der Sonnenstrahlen sehen. Der Herr aber behaupte Sie konnte die Sterne, als sie hintern Mond kamen nicht mehr sehen ? Bei absoluter Dunkelheit lassen sich doch erst die Sterne im Weltall sehen ? So ist es doch auch bei der Behauptung warum man keine Sterne auf den Fotos sieht, als die Amis auf dem Mond gelandet sind.

Vor Monat
RafiMOTO
RafiMOTO

Ja ist ne leichte Erklärung. Die Astronauten hatten Fenster zum Mond und zu der Seite gerichtet. Er wird sich wohl, da er der Photograph für den Mond war, auf die Krater konzentriert haben und durch dieses Fenster konnte er nur die pechschwarze Silhouette des Monds sehen

Vor 29 Tage
Star Ace
Star Ace

Nein, man kann als Astronaut Sterne im Weltall sehen. Im Video sagt er als er im Schatten des Mondes war konnte er keine Sterne mehr sehen, das ist völlig normal. Das auf den Bilder der Amis keine Sterne zu sehen sind liegt daran das durch die Sonneneinstrahlung die Astronauten und die Oberfläche des Mondes sehr hell sind. Um die Astronauten dennoch auf Bild zu bekommen braucht man eine sehr kurze Belichtungszeit, damit sie und die Mondoberfläche nicht überbelichtet werden. Wenn du die Sterne sichtbar machen wollen würdest bräuchte man aber eine lange Belichtungszeit.

Vor Monat
Elban
Elban

Warum genau dreht der Mond eigentlich nicht selber um seine eigene Achse? Die Erde tut dies ja alle 24h^^

Vor Monat
WattIsPhysik
WattIsPhysik

+Elban dieses Phänomen nennt man übrigens "Gebundene Rotation" und kommt auch bei anderen Monden im Sonnnensystem vor. Nur so nebenbei, falls es dich interessiert.

Vor 23 Tage
Elban
Elban

+Star Ace danke

Vor Monat
Star Ace
Star Ace

Der Mond rotiert langsam um seine Achse. Eine Umrundung der Erde macht der Mond in der gleichen Zeit! Dies bedeutet, dass wir (in etwa) immer die gleiche Seite des Mondes sehen.

Vor Monat
Traugott Müller
Traugott Müller

Und natürlich sind Maus und Elefant beim Interview mit dabei! 😂😂

Vor Monat
Seb Green
Seb Green

aufwendig produziert, wenig Inhalt.

Vor Monat
Seb Green
Seb Green

+Quarks ich kenn mich bisschen aus: http://vimeo.com/205779247 viele Aussagen sind nicht wirklich korrekt. alles sehr oberflächlich. ich könnte das deutlich besser erklären. auch für normale Leute.

Vor 21 Tag
Sytanya
Sytanya

+Das Skelett Die Doku war klasse! Lasst euch nicht triggern von den Idioten, die nicht auch gleich konstruktive Kritik liefern und nur pöbeln wollen.

Vor Monat
Das Skelett
Das Skelett

Kann ich nicht behaupten. So viel Hintergrund-Details über beinahe die gesamte Raumfahrtgeschichte der Menschheit und ihren Auswirkungen von den Apollo-Anfängen bis zum jetzigen Stand mit privaten Raumfahrtunternehmen, und sogar ein realistischer Ausblick auf die Zukunft in gerade mal eineinhalb Stunden. Ich finde das eine sehr gelungene Sendung. Ein paar Infos über Mercury und Gemini und über Gene Kanz, der ja eine überaus wichtige Rolle in der Entwicklung von Gemini und Apollo inne hatte, von seiner (bekannten) Leistung während dem Apollo 13 Desaster ganz zu schwigen, währen auch noch schön gewesen, aber das hätte dann den Rahmen eindeutig gesprengt. Ranga wollte ja auch mal Feierabend machen :)

Vor Monat
Quarks
Quarks

Hi, Seb! Welchen Inhalt hättest du dir noch gewünscht?

Vor Monat
Jey'z
Jey'z

Beste deutsche Weltraumdoku die ich bisher gesehen habe!

Vor Monat
Psy Cue
Psy Cue

Vielen Dank für die zahlreichen nützlichen Informationen! :)

Vor Monat
Björn-Iwo Schulz
Björn-Iwo Schulz

Ich kenne keinen Kommentar, der gesagt hat: Das russische Rettungskonzept hat funktioniert, während die Amerikaner bei der Callenger und der Columbia (wo das Unglück vorhersehbar war) KEINES (zumindest kein funktionierendes) Konzept hatten.

Vor Monat
Björn-Iwo Schulz
Björn-Iwo Schulz

Auch hier wird der missglückte Start am 11.10. und die Landung mit einer "Rettungskapsel" erwähnt (1:50). Sind sie da also nach missglücktem Start "umgestiegen" oder ist es nicht genau die Landekapsel, mit der sie sonst auch landen?

Vor Monat
Uwe Anderseck
Uwe Anderseck

Keineswegs hat sich die Besatzung des verunglückten Sojus-Raumschiffes mit einer Rettungskapsel absprengen müssen, die Rückkehr erfolgte ganz normal in der Kommandokapsel der Sojus. Auch hatte nicht die Rückkehrkapsel der anderen Sojus ein Leck sondern nur die Orbitalsektion, die eh abgesprengt wird und verglueht.

Vor Monat
Hey Hey
Hey Hey

Seh nur ich das oder sieht der Astronaut Alexander aus wie Kool Savas???😅

Vor Monat
Sebastian Karp
Sebastian Karp

Lügner 😂😂😂😂

Vor Monat
Neue Welt in Sicht
Neue Welt in Sicht

Also erstens hab ich kein Bild gesehen was nicht Computergeneriert war ! Zweitens: Mit dem Bolzenschneider ! haben die "Astronauten" die Kabel gekappt ??? Nochmal : Mit einem großen Bolzenschneider (der Standart auf der ISS ist,oder?) die dicken Kabel gekappt ????? Oder wie wärs mal mit nem spektakulären Ergebnis dieser tollen Spielchen ("Experimente")... Welche Forschung war da jetzt wichtig ? Ein Riesen Dünnschiss ist das alles ! ! Der Blick vom Mond auf die Erde zeigt doch das da was nicht stimmt ! Die Erde ist also vom Mond gesehen genauso groß wie der Mond von der Erde aus gesehen ? ...oh mann

Vor Monat
John 43
John 43

Ähm, zu deinem letzten “Argume..“ Hahaha, sorry. Zu deinem letzten Argument: Das ist nur eine Täuschung. Die Erde ist von dem Mond aus betrachtet deutlich größer als umgekehrt. Mach mal ein Foto von der Erde aus vom Mond. Dann wirst du sehen, dass auf Kameraaufnahmen Objekte am Himmel deutlich kleiner und schwerer zu erkennen sind. Bitte sehr. Du kannst ja auch gerne das von dir gemachte Foto mit dem im Video abgleichen. Der Unterschied wird signifikant sein. Und nun zum Rest. Was erwartest du denn bitte auch? Laserschiessende Scheren oder was? Ein Bolzenschneider erfüllt seinen Zweck.

Vor 19 Tage
hans mustermann
hans mustermann

Nie hat jemand behauptet, dass die Erde vom Mond genauso groß aussieht, wo hast du denn den Mist her?😂 Du weißt schon, dass bei Fotos das erscheinen der Größe eines Objektes ausschlaggebend ist von den Fotoeinstellungen und dem benutzen Equipment?

Vor Monat
Traugott Müller
Traugott Müller

"Also erstens hab ich kein Bild gesehen was nicht Computergeneriert war" "Mit dem Bolzenschneider haben die "Astronauten" die Kabel gekappt" "Der Blick vom Mond auf die Erde zeigt doch das da was nicht stimmt! Die Erde ist also vom Mond gesehen genauso groß wie der Mond von der Erde aus gesehen?" "...oh mann" <- Jep, das denke ich mir bei den ganzen Flachhirnheinis hier auch immer.

Vor Monat
Levoron
Levoron

der wird schwer zu ersetzen sein.

Vor Monat
vo tong
vo tong

Ein unglaublich schwerer und trauriger Abschied. Danke Ranga für alle Quarks Sendungen!

Vor Monat
Die leirigen Leute
Die leirigen Leute

Wie krass das wäre wenn die Apollo 8 falsch gebremst hätten und in den weiten des Alls verschwunden wäre....

Vor Monat
Cydia Frosch
Cydia Frosch

Eine Institution verläßt uns! Ich vergieße gerade ein Tränchen, denn Ranga gehört einfach in meine Welt seit ich denken kann. Alles Gute Ranga und ich hoffe dich noch oft in Vorträgen und Diskussionen zu sehen.

Vor Monat
Marion S. O.
Marion S. O.

Kommt gut zurück

Vor Monat
Marion S. O.
Marion S. O.

Ich werde das nie vergessen, immer in meinem 💕

Vor Monat
Chris Schalltoener
Chris Schalltoener

auf der erde verstecken wir unsere kabelei hinter verkleidungen, weil allen klar ist, dass es (zb) essig is mit internet wenn du in eile erstmal gekonnt das routerkabel vom stecker gerissen hast oder dein auto liegen bleibt wenn du ausversehen das zündschloss entkabelst... aber auf der iss ist das egal. SCHWERELOS PASSIERT DOCH NIX. aha... nee is klar.  UND DIE SPIELEN DANN SOGAR NOCH FUSSBALL ZWISCHEN DEN KABELN ...läuft

Vor Monat
Sytanya
Sytanya

+hans mustermann genau. Und @Sebastian Ruhland: Die gestorbenen Astronauten bei den Unglücken in der Raumfahrt sind auch alle gefaked ... man man man... das ist das erste mal, dass ich mir bei Raumfahrtthemen Kommentare durchlese. Hätt ich das gewusst, hätt ich Chips gekauft. :D

Vor Monat
hans mustermann
hans mustermann

+Sebastian Ruhland Ja genau, dieser Kabelsalat ist der Beweis schlechthin, dass der Weltraum existiert. Es ist nicht vielleicht die schon vor Jahrtausenden angefangenen Forschung und die Physik die uns genug Beweise gibt, dass das Weltall existiert, nein es ist die Nasa die uns den Weltraum durch freiliegende Kabel suggeriert.🤦‍♂️

Vor Monat
Sebastian Ruhland
Sebastian Ruhland

Muss aber so vollgestopft und durcheinander ausschauen damit wir denken die hätten in der ISS alle Hände voll zutun und egal wo sie hinschauen es hängt ein Computer da und sie müssen etwas arbeiten. Durch solche psychologischen Tricks wird uns suggeriert das das Weltall existiert.

Vor Monat
Paul Exkiller
Paul Exkiller

38:14 Sagte er wirklich "ich kann auch Drogen nehmen , das lerne ich zur Zeit auch im Training " um die bemannte Expeditionen zu rechtfertigen? Hmm klingt gar nicht so schlecht Astronaut zu sein ;)

Vor Monat
Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold

Alter der heißt Elon nicht Allon.

Vor Monat
Metin Özkan
Metin Özkan

Eine Putzfrau einstellen!

Vor Monat
inmachineswetrust
inmachineswetrust

3:36 …is das Ableton oder Logic?

Vor Monat
aullik
aullik

der bohrloch artikel wurde übrigends falsch übersetzen. das könnt ihr besser jungs

Vor Monat
Sytanya
Sytanya

übrigens übersetzt? Glasshaus...Steine...klingelts?! :D

Vor Monat
Roflkoppter
Roflkoppter

unglaublich interessanter Beitrag!

Vor Monat
andy carsten
andy carsten

Thermosphärenakrobat !

Vor Monat
fritz fritz
fritz fritz

Märchen für "Erwachsene"!!!! obwohl ne falsch, viele Märchen haben Moral und Bedeutung.

Vor Monat
Kaja Kepnekaisa
Kaja Kepnekaisa

+John 43 , diese hochintelligenten Baumschulabbrecher findet man leider sehr oft auf YT.

Vor 13 Tage
John 43
John 43

+High Voltage Ich würde jetzt so gerne vernünftig argumentieren, aber ich sehe direkt wie sinnlos es ist. Deshalb mal ein Kommentar im Verschwörungsmodus: Du bist dumm! Die Erde kann nur eine Kugel sein! Jeder sieht dass sie es ist und alles andere ist Scheiße! Warum ist mir völlig egal!

Vor 19 Tage
High Voltage
High Voltage

Wer den Fake nicht erkennt...Mal Unabhängig von Flache oder Runde Erde...Da muss man nur Wissen wie Chrome Key&Co funktionieren...

Vor 24 Tage
fritz fritz
fritz fritz

+Maruchinu nope. Erde ist nicht flach, aber auch nicht konvex.

Vor Monat
Maruchinu
Maruchinu

Bist du So ein Flatearth Aluhutträger ?

Vor Monat
Hector Salamanca
Hector Salamanca

K̢͌̈́ͦ̓͌ͤ̇͗̉̇͑͑͌̅ͩ̈́͢͝͏̻̖͔͙̺̳̻͍̙̞̝̫ͅa̴̠͓̭̖̣̤̮ͪ̌͊̀̾̓ͨ͑̒ͣ̃͘͡ǘͣͨ̇ͨ͌ͧ̂̍͘͞҉̠̙̣͟͝f̵̷̛̳͚̞̼̳̼ͬ̇̀̊̕͝t͕̪̬̗̝̤̭̲̞̰̂̇̄ͫͦ͂̋ͬ̓͗̆̿͟͝͝ ̸̣̗̥̩͙͎̮̩͈͙̪͇̗͙͍̣̻ͭ̎ͫ͗̓͊̓ͭͮ̋͂̇͐͋̔͡ͅkͥͫ͒́̇̆̔̐̅͋̍̓̀̍̎ͭ̿͏̵̸̼̦̥̠̥̤̼̪͓̤͙͖̱̕ĕ̷̡̡̙͍̩̘̟͔̫̟̼̣͉̓̍̎̓̈́̀͐̒̿̔͌͂ͣͥ͜ỉ̴̶̶̧̳̠̙͍̩̗͖̱̖͉͇͔̭̎̓ͯͤ̃̀͒̂͂̍ͨ̏̄͠ͅṅ̵̵̵̵̮̣͇̦̞̮͈̄̆̌ͩͭͦͭ́ͭ͗ͤ̾̏̌ͤė̡̡̤̺͍̣̓̈̊ͬ̾͝ ̴̖͎̤̮̜̫͎̖̏͛ͯ̚͠Ṫ̴͎̣̥͓̤̬̼̦͔̮̳̙̞̭ͮ͆̂ͥͭ̋ͣ͛͗̉̑̊̾̊̍̓ͭa̷̪͙͙͓͚̖͎̦̬̘̽ͫ̐ͣͨͩ̅̉̐̉ͮ̿̈́̓̏̄͌̋́͟͠s̷͉̯̤͈̰̮͇̥̝̙̓͗̉̅̑̓͊ͪ̌̑̇̋ͥ̐ͦͥ͡t̴͍̻̩̙͕̲̙̺́̓ͣ̒͝a̷̡̡̜̹͔̫̲͚͓̟̱̦̹̅̾̃͑ͤ͜t̝̖͈̬͔̜̓͑̊ͧ̀̀͝u̷̥͉͚̖̙͙̤̖͔͕̣̦̩̪͔̎͐̽̊͗̎̌̒ͬͭ̊̃ͦ̿ͨͤ̕ͅͅr̾̽̌ͫ́̀ͨ͗̊ͥ̀͏͈̫͕̖̜̰̗̰̼̞ ̇͆ͥ͒̊ͤ͆͏҉̧̪̰͔̻͎͔̤͕̰̦̦̹ͅą̫̤̱̫̜̯͓͍̜̤̟̔̒ͨ̽̽͂̉̆͆̎͋̅̑̇̎̏̑̚͘͢͡͝ͅu̢̝̯̠͚̰̦͙̩͉̻̖̳͗͂̈ͮͩ̂ͪ͋̾ͦ̇̅̂ͤ̚ͅs͋ͩ͂̽̑̆ͧ̄͌͜҉̢҉̞͕͖̳͡ ̤̙̦̠̬̜̫͇̬̗̳͙̊̂̐̊͗ͮͥ̈́̎͜͜͡͞C̢̢̢͈̪̩̘͎̥͇̼̻̮̤͇͍̿̍̄ͮ̽̆͢ͅh̨̒̋͊ͯ҉͏̜̳̪̜͕͕̟͓̮̯̗̣̗̼i̧̲̭̗̝͉̍ͫ̑̆ͦ͆̿ͫ͂̍ͪͭ͋ͫ͞ṋ̡̗͍̪̯̱͂̉̒͑̒̾ͤ̀͘͟͠a͍̠̗̗̳̠͎͚͈̪̻̖̼͓͇͈̾̇ͩͫͬͫ͂͋ͫ͆ͤ̒̉ͩ͋̒͜.̌́͌͑҉̶̺͚̝͓̻̜̘̮͈̯̣̫͈̦͈̳̠͖ͅ

Vor Monat
Epiic_Skillz
Epiic_Skillz

Im banner sieht der aus wie johnny sins

Vor Monat
MissThaufen
MissThaufen

“Es ist die Nacht vom 30. August auf den 1. September“ bei Minute 6:04. Der August hat aber 31 Tage... Ist das niemandem aufgefallen?

Vor Monat
xGrvninii
xGrvninii

akronymus ändert aber nichts daran, welcher Tag ist.

Vor 23 Tage
akronymus
akronymus

@ Miss Thaufen in Finnland dauert die Nacht von Oktober bis März

Vor Monat
nowtronix
nowtronix

Danke Ranga! Tolle Abschiedssendung!

Vor Monat
Sven Kortmann
Sven Kortmann

Danke für diese Sendung. Danke Ranga Yogeshwar für all die Jahre. Ich habe die Folge von der ersten bis zur letzten Sekunde gespannt verfolgt.

Vor Monat
Florian Schadt
Florian Schadt

Our german Neil deGrasse Tyson. keep up science!

Vor Monat

Nächstes Video