Warum ich 90% aller Chancen ignoriere! Facebook Optionsschein Erklärung


  • Am Vor 4 Monate

    Aktien mit KopfAktien mit Kopf

    Dauer: 8:57

    💰 Hol dir 10 Freetrades bei Aktien-Depoteröffnung ►► goo.gl/uzm0NO
    👉🏽5 Euro Startbonus bei Bondora ►► goo.gl/434rmp
    📒 Mein Buch! Der Rationale Kapitalist ►►amzn.to/2kludNT
    🎧JETZT auch als Hörbuch bei Audible ►► goo.gl/iWvTRR
    👔 Meine Shirts & Hoodies ►► kapitalisten.shop
    Du willst mehr über Aktien und Aktienhandel lernen? Wie man als Anfänger Aktien an der Börse kauft, oder was ein ETF ist und wie man diesen analysiert? Auf meiner Website gibt es einen
    📺 kostenlosen Video-Kurs ►► AktienMitKopf.de
    🎧 Immer Montags kommt der Aktien Mit Kopf Podcast für unterwegs ►► www.aktienmitkopf.de/blog/podcasts
    Es gibt viele gute Aktienbücher und Bücher über Geld und die Geschäftswelt. Ich bekomme immer wieder Fragen, welche Bücher ich empfehlen kann. Hier hast du daher meine
    📚 📕✏️ ►► Buchempfehlungen ►► goo.gl/ihfb1C
    Bei den Links in der Videobeschreibung handelt es sich teilweise um Affiliate-Links, die mir helfen diesen Kanal zu finanzieren. Ich gehe damit sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Dienstleistungen und Produkte, die ich selbst nutze und die ich mir selbst empfehlen würde, wenn ich 10 Jahre in der Zeit zurück springe und mit 20 noch mal von vorne anfangen würde.
    Die Videos auf diesem Kanal werden von meinem Sponsor unterstützt
    📈 www.boerse-stuttgart.de/
    #Aktien #Börse #Optionsscheine

    Optionsscheine  optionsscheine erklärung  optionsscheine handeln  Börse  Aktien  AktienMitKopf  Finanzen  Geld  Anlage  Börse Stuttgart  

Klippi NRW
Klippi NRW

Bei 5:30 kommt der Sprung von Optionsschein kaufen zu Optionen. Zuerst wird der größere Kapitaleinsatz der Optionen beschrieben um dann im 2. Satz und folgend das Risiko des Optionen Schreibens (also verkaufen) zu beleuchten. Der unbedarfte Zuhörer kann hier dann natürlich nur davon ausgehen, das Optionsscheine besser und weniger risikoreich sind. Ca. 70% aller OS-Scheine bzw. auch Optionen verfallen wertlos. Kein Wunder, dass man hier als Privatperson keine Scheine verkaufen darf um zu den 70% zu gehören, sondern nur die bekannten Banken. In America darf man sehr wohl Optionen als Privater verkaufen. Kurse vom OS-Scheinen stellt der ausgebende Emittent, mit allen Einflussmöglichkeiten den Kurs in die eine oder andere Richtung "ein wenig" zu schieben oder die Kursfeststellung ggf. auszusetzen. Bei Optionen gibt es das so auch nicht in der Form dank Marketmaker, der nur am Spread verdient. Dazu das Emitentenrisiko bei Zertifikaten, Emittent pleite= Kohle ggf. futsch, dieses Risiko gibt es bei Optionen auch nicht. Apropo: Man kann auch eine Option verkaufen + gleichzeitig eine andere kaufen um von Anfang an Prämien einzunehmen und gleichzeitig trotzdem von Beginn an das Risiko begrenzen (Spread handeln heißt das). Das ist natürlich mit OS-Scheine nicht drin! Richie weiß das natürlich alles das ist schon klar, aber nicht die große Masse hier.

Vor 4 Monate
freaky finance
freaky finance

Mahlzeit! Vielen Dank für die Erwähung meines Monatsbaschlusses für den Juli http://www.freakyfinance.net/juli-2018-monatsabschluss/ Ich habe vor vielen Jahren auch mal relativ erfolgreich Optionsscheine gehandelt. Inzwischen halte ich das direkte Handeln mit Optionen aber für sinnvoller. Man hat deutlich mehr Möglichkeiten und Vorteile. Den von Richie angesprochene Kredit, den man in Anspruch nehmen kann, wenn einem die Aktien eingebucht werden und man den Kaufpreis nicht direkt zahlen will oder kann ist meines Wissens nach zu sehr fairen Konditionen von den Optionen-Brokern zu haben (1%?!?). Ich selber habe ihn aber nicht genutzt. Desweiteren kann man auf die eingebuchten Aktien Covered-Calls verkaufen und damit auch wieder Prämien generieren. Das habe ich auch nich mal in meinem just erschienenen Monatsabschluss für den August erwähnt. Freut mich, dass ihr zukünftig auch mal das Thema Optionen behandeln wollt! Beste Grüße Vincent

Vor 4 Monate
Alliance
Alliance

Hi ich hab mal ne frage: Wie kann ich denn herausfinden, wann eine Rezession bzw. Ein aufsvhwung bevorsteht? Würde mich über eine Antwort freuen ;v

Vor 4 Monate
AngelaMerkel
AngelaMerkel

mit facebook optionsscheinen bin ich 33 % in den miesen, mit der basis 200 oder 210. der läuft aber noch über ein jahr ; )

Vor 4 Monate
Alexander Hohl
Alexander Hohl

http://www.youtube.com/watch?v=0uFjddLR5DQ gab es doch schon ? also optionen video

Vor 4 Monate
Je Di
Je Di

Gutes Video, aber persönlich kein Interesse an Optionen oder Optionsscheinen

Vor 4 Monate
InternetGoblin
InternetGoblin

Stillhaltergeschäften sind für Statistikaffine viel Spaß

Vor 4 Monate
Maximilian Heß
Maximilian Heß

Hallo, Jens Rabe berichtet auf seinem Youtube Kanal immer darüber wie er sein Aktiendepot nutzt/einsetzt um zusätzliche Einnahmen über das Schreiben von Optionen zu generieren. Könntet ihr das einmal erklären? Danke!

Vor 4 Monate
Hank Scorpio
Hank Scorpio

Was hat Roland mit Richy gemacht? Ist er sein böser Zwilling?

Vor 4 Monate
God Is Alive
God Is Alive

Alles Zockerei...Die Banken rechnen die Optionsscheine ja auch so durch, dass man eigentlich kaum Gewinn machen kann. Man kann natürlich eine Weile bei den Gewinnern mit schwimmen, aber wie auch bei DayTradern bleiben da nach 10 jahren nicht mehr so viele Leute übrig... Mir ist dieser ganze Derivate-Misst viel zu komplex. Und das, was ich nicht durchschaue handle ich auch nicht. An der Börse gibt es auch genug Perlen, die man finden kann, womit man in 10 Jahren 1000-3000% machen kann. Siehe Nemetschek oder Isra Vision, 1&1 Drillisch, Sixt...usw. Da bleibe ich lieber bei den guten alten Aktien. Darauf haben die Banken auch keinen Einfluss. Für Aktien können Gott sein Dank die Konditionen von den Banken nicht extra so verrechnet werden, dass sich diese nicht mehr lohnen :D

Vor 4 Monate
Finanzblogroll de
Finanzblogroll de

Zwei Leute, zwei Kameras - das kann nur schief gehen. Keep it simple und nehmt nur eine Kamera :)

Vor 4 Monate
steffendgr
steffendgr

Schon Kostolany hat vor Optionsscheinen gewarnt, warum werden diese hier propagiert?

Vor 4 Monate
steffendgr
steffendgr

+Aktien mit Kopf OK danke :)

Vor 4 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

es ist vollkommen egal, ob an der Börse Optionsscheine gehandelt werden oder nicht. In diesem Video wurden keine Optionsscheine propagiert, es wurde über potentielle Fehler aufgeklärt und ich habe sogar gesagt, dass es für mich nicht geeignet ist. Was du daraus machst ist genau wie bei jedem Anderen die eigene Verantwortung, aber hier von einem "propagieren" zu sprechen ist einfach absurd.

Vor 4 Monate
steffendgr
steffendgr

+Aktien mit Kopf propagieren: für etwas werben, sich dafür einsetzen. Die Börse Stuttgart ist der größte Handelsplatz für Optionsscheine. 90% aller Optionsscheine verfallen wertlos. Optionsscheine sind in den USA verboten. Wenn es ums Informieren geht, bitte auch die andere Seite beleuchten :)

Vor 4 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

Bitte den Unterschied zwischen propagieren und informieren googlen

Vor 4 Monate
Andy Ohil
Andy Ohil

Hai ihr beiden... Cooles Video. Hat Spaß gemacht. Auf jeden Fall solltet ihr mal Optionsscheine und auch Optionen mal näher erklären.

Vor 4 Monate
Don Estephonso
Don Estephonso

Ich hab 2006 ein mittelgroßes Erbe komplett in Amazon gesteckt. Ein Drittel hab ich 2016 raus, den Rest lass ich laufen. Ich war damals schon vollkommen davon überzeugt, und bin es noch heute, Amazon wird der Monopolist in der westlichen Hemisphäre. Sicher wird die Aktie in den kommenden 10-15 Jahren noch in den Bereich von 8-10 k klettern. Selbst dann verkaufe ich nur ein weiteres Drittel. Um Optionen habe ich mir noch nie Gedanken gemacht, bin ansonsten in Wirecard, Marriott, Starbucks, KUKA, Activision, disney, lvmh, Allianz, Merck, pva tepla, BMW und Henkel. und msci world und emerging Sparplänen. (2015) die Unternehmen schienen mir von Beginn an zukunftsfähig. Da braucht es auch keine monatlichen oder jährlichen Trades.

Vor 4 Monate
Tim Fi
Tim Fi

Es wird was auf euch zu kommen, soviel sei gesagt. Der Gründer von Alibaba hat da auch seine Finger im Spiel.

Vor 4 Monate
Johannes 123
Johannes 123

Don Estephonso Ich sehe das genauso. Außer Alibaba gibt es niemanden ernst zu nehmenden. Glückwunsch zu deinem ansehnlichen Portfolio.

Vor 4 Monate
Don Estephonso
Don Estephonso

+Tim Fi wer sollte außer Alibaba konkurrieren? Und für 2 Firmen ist die Welt groß genug. Habe mir damals circa 2000 Aktien geholt.

Vor 4 Monate
Tim Fi
Tim Fi

Amazon bekommt Ende nächsten Jahres große Konkurrenz, deshalb sehe ich den großen Ansteigt für ausgeschlossen.

Vor 4 Monate
R
R

Du schreibst "Sicher wird die Aktie in den kommenden 10-15 Jahren noch in den Bereich von 8-10 k klettern" - das wäre wünschenswert. Bei Amazon hoffe ich zunächst mal auf einen Aktiensplit, vielleicht steigen dann wieder mehr Kleinanleger ein.

Vor 4 Monate
IDontKnow5830
IDontKnow5830

Nette Netflix Werbung :D

Vor 4 Monate
Jonnes __
Jonnes __

Der Preis des Call-Optis hängt auch von der Vola des Underlyings ab, also steigt nicht immer kurzfristig genau mit dem Omega. Auch den Spread muss man zuerst einmal verdienen! Alles ziemlich teuer. Besser ohne Hebel das Underlying direkt kaufen! .

Vor 4 Monate
Marc Heimdall
Marc Heimdall

Das ist aber ein wenig oberflächlich, denn ich kann mit OS nicht Short gehen, d.h. ich kann keine Optionen verkaufen.

Vor 4 Monate
André Eckardt
André Eckardt

Optionen und Optionsscheine sind wie Versicherungen. Bei Versicherungen verdient im Durchschnitt der Versicherer, deshalb stört mich bei Optionsscheinen im Gegensatz zu Optionen, dass ich nicht als Schreiber/Verkäufer auftreten kann.

Vor 4 Monate
xXxno6xXx
xXxno6xXx

Optionen sind auch besser, danke für das Feststellen Richie ;) Sie zwingen einen nämlich seine Sparquote hochzuhalten um endlich gescheite Trades aufsetzen zu können :D

Vor 4 Monate
xXxno6xXx
xXxno6xXx

+Nicolas Rossy Wie gesagt, Optionen sind toll

Vor 4 Monate
Nicolas Rossy
Nicolas Rossy

Mit einem Spread könnte mann den Kapitaleinsatz reduzieren sowie den Verlust begrenzen

Vor 4 Monate
Renegade
Renegade

Danke für die Ehrlichkeit Kolja, höchsten Respekt dafür! Die Analogie war auch spitze, bin gespannt auf das nächste Video.

Vor 4 Monate
Daniel Tunjic
Daniel Tunjic

Der Richie ist ne coole Socke!

Vor 4 Monate
B. F.
B. F.

#Aktien mit Kopf Was genau meinst du mit: 7:40 Bei P2P hats rel. schnell klick gemacht? Kannst du vllt. mal ein Update zu P2P produzieren?

Vor 4 Monate
B. F.
B. F.

Hab ich gesehen, wie jedes deiner Videos. Ich meine das eher im Bezug auf ggf. veränderter Meinung dazu und wie viel Prozent deines Vermögens du heute, bei veränderten P2P Gegebenheiten, du dort investieren würdest. UND wäre es nich irgendwie möglich in die Kreditanbahner zu investieren?

Vor 4 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

damit meine ich, dass es mir schnell eingeleuchtet ist, selbst in Kredite zu investieren und die ganze Struktur der Investitionen zu verstehen. Update gab es neulich doch 2 Videos zu :)

Vor 4 Monate
Sasa Sale
Sasa Sale

Kolja, es läuft derzeit das Börsenspiel von der Commerzbank (trader 2018). Ich tobe mich dort gerne aus, weils ja nicht echtes Geld ist. So spiele ich mich in kleinen schritten an den Zertifikaten heran. Grüße, Sasa

Vor 4 Monate
Johannes 123
Johannes 123

Hallo Kolja, ich fände es sehr cool, wenn du mal einen Podcast oder ein Video dazu machst, womit deine Firma überall Geld verdient.

Vor 4 Monate
Johannes 123
Johannes 123

Super, Ich freue mich drauf.

Vor 4 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

das weiss ich selbst nicht mal mehr :D aber ich überleg mir was dazu

Vor 4 Monate
m Chris
m Chris

das beispiel mit den facebook optionen macht mMn wenig sinn, wenn der Call "aufgeht" also erkennbar wird, dass die Aktie tatsächlich über den Wert steiget, kann der Käufer die Option doch sicher an jemand anderes weiter verkaufen und "muss" nicht selbst die 100 FB aktien kaufen. Kenne mich aber selber nicht so gut aus.

Vor 4 Monate
Affiliate Marketing für Anfänger
Affiliate Marketing für Anfänger

Stift schmeißen muss gelernt sein :D

Vor 4 Monate
piasim
piasim

Versteh nur Bahnhof Abfahrt 😄 wo kann man sowas lernen?

Vor 4 Monate
-Deneb-
-Deneb-

Er hat den Stift nicht gefangen! 😭

Vor 4 Monate
Aktien mit Kopf
Aktien mit Kopf

In Stuttgart war ich natürlich mit Richy (hat er sich selbst im Intro wirklich Roland genannt?) :D an der Börse und wir haben über das Thema Optionsscheine und "Sweet Spot" investing gesprochen

Vor 4 Monate
SPS Tutorial
SPS Tutorial

Jaja der Roland 😂

Vor 4 Monate
Gol D. Roger
Gol D. Roger

Der Stift fliegt also ist es heute wieder der echte Kolja. Das finde ich beruhigend 👍🏻

Vor 4 Monate

Nächstes Video